Nachrichten

24789

Folkwang Tanzabend mit zwei Uraufführungen in Essen

Beim diesjährigen Tanzabend des Instituts für Zeitgenössischen Tanz stehen zwei Uraufführungen und zwei Neueinstudierungen auf dem Programm. Die Uraufführungen wurden von Sita Ostheimer, Tänzerin bei der Kompanie von Hofesh Shechter und Urs Dietrich, freier Choreograph u.a. am Theater in Trier...

June 11, 2018Read More...
24797

Staatsballett Berlin: Ballettwoche mit fünf Produktionen an sieben Tagen auf drei Bühnen

Als Abschluss der Intendanz von Nacho Duato wird innerhalb von einer Woche die ganze Bandbreite des Repertoires gespielt, das von klassischen Handlungsballetten bis zu zeitgenössischen Arbeiten reicht. Die Ballettwoche präsentiert in geballter Form die Vielfalt und besonderen Charakteristika der...

June 12, 2018Read More...
24794

Marco Goecke wird Artist-in-Residence am Theaterhaus Stuttgart.

In den kommenden zwei Jahren wird er pro Spielzeit mindestens eine Uraufführung für Gauthier Dance kreieren.Er hat Ja gesagt! In den vergangenen Spielzeiten haben sich der international renommierte Choreograph und die Theaterhaus-Company langsam aneinander herangetastet, sich besser kennengelernt...

June 11, 2018Read More...

»Requiem für Auschwitz« von Roger Moreno Rathgeb im Hessischen Staatstheater Wiesbaden

Zum Gedenken an die Deportation von Roma und Sinti in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau vor 75 Jahren ist das »Requiem für Auschwitz« mit den Roma und Sinti Philharmonikern, Gesangssolisten, Chor und Orgel im Großen Haus des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden zu hören.

June 11, 2018Read More...
24768

»Don Giovanni« Von Wolfgang Amadeus Mozart - HESSISCHES STAATSTHEATER WIESBADEN

Eine Komödie, die als Höllenfahrt endet – so komponierte Mozart das abgründigste seiner Bühnenwerke. Der Titelheld sucht Genuss ohne Reue und reagiert mit Mord und Totschlag, wenn ihn die Folgen seiner Taten einholen. Früher schockierte das Charakterbild eines gewissenlosen Frauenhelden und...

June 04, 2018Read More...
24800

OBERST CHABERT, Musiktragödie von Hermann Wolfgang von Waltershausen im THEATER BONN

La Transaction, Le Comte Chabert, La Comtesse à deux maris, Le Colonel Chabert: Unter vier verschiedenen Titeln erschien Honoré de Balzacs hochemotionaler und zutiefst erschütternder Roman um den vermeintlich von den Toten auferstandenen napoleonischen Oberst Chabert, der nach vielen Jahren der...

June 05, 2018Read More...
24777

Uraufführung: "Totenfrau", Schauspiel nach dem Thriller von Bernhard Aichner, Tiroler Landestheater Innsbruck

Blum ist Bestatterin. Sie ist liebevolle Mutter zweier Kinder, sie besticht durch ihr großes Herz, ihren schwarzen Humor und ihre Coolness. Sie ist mit dem Polizisten Mark glücklich verheiratet. Blums Leben ist gut. Bis es durch den Unfalltod ihres Mannes aus den Fugen gerät. Doch war es wirklich...

June 06, 2018Read More...

"Richard III.", Stückprojekt nach William Shakespeare, Theater Pforzheim

EINE AUFWÜHLENDE AUSEINANDERSETZUNG MIT DER FRAGE: SIND WIR ALLE MÖRDER? Richard, Herzog von Gloucester, ist Außenseiter. Hässlich und missgebildet, hat er keine Chance bei den Frauen; selbst die Hunde bellen ihn an, wenn sie ihn sehen. So empfindet er für alles um ihn herum nur Hass und...

June 05, 2018Read More...
24769

"Auf dem Land" von Martin Crimp - Theater in der Josefstadt Wien

Richard, ein Arzt, ist mit seiner Frau Corinne vor kurzem von der Stadt aufs Land gezogen. Vor allem wegen der Kinder, denkt Corinne. Eines Abends aber steht Richard in der Tür ihres abgeschiedenen Hauses, auf seinen Armen eine bewusstlose junge Frau. Am Straßenrand habe er Rebecca entdeckt und aus...

June 04, 2018Read More...
24767

"Doktor Faust", Dichtung für Musik von Ferruccio Busoni im Theater Osnabrück

Fausts Streben nach allumfassender Unendlichkeit erfährt nach dem dämonischen Pakt mit Mephistopheles zumindest eine Zeit lang Befriedigung. Im Tausch gegen seine Seele lässt ihn Mephistopheles’ höllische Magie in jene Räume vordringen, die menschlichem Wissen und Vermögen verschlossen sind. Doch...

June 04, 2018Read More...
24773

Dmitri D. Schostakowitsch "Die Nase", Oper nach der Erzählung von Nikolai W. Gogol, Komische Oper Berlin

Eines schönen Morgens nach durchzechter Nacht muss Kollegienassessor Kowaljow erschrocken feststellen, dass ihm seine Nase abhanden gekommen ist. Verzweifelt macht er sich auf die Suche. Eine andauernde Nasenlosigkeit würde das gesellschaftliche Aus für ihn bedeuten! In der Kathedrale glaubt er,...

June 05, 2018Read More...
24765

DIE GLASMENAGERIE - Ein Spiel der Erinnerungen von Tennessee Williams - Wuppertaler Bühnen

In dieser Familie sind die Träume erheblich größer und glanzvoller als die Wirklichkeit. Amanda Wingfield lebt mit ihren beiden erwachsenen Kindern in bescheidenen Verhältnissen. Der Ehemann und Vater hat das Haus schon lange verlassen, daher muss der junge Tom arbeiten und die Familie ernähren....

June 04, 2018Read More...
24782

FABIAN ODER DER GANG VOR DIE HUNDE nach dem Roman von Erich Kästner im Theater Ulm

Fabian arbeitet als Werbetexter in Berlin, ohne sich recht darüber freuen zu können; sein eigentlicher Beruf ist Leben. Obwohl er sich als Moralist bezeichnet, macht er am liebsten mit seinem Kumpel Labude die nächtlichen Straßen der pulsierenden Hauptstadt unsicher: Gemeinsam ziehen sie durch...

June 07, 2018Read More...
24770

Theater Magdeburg: Andrew Lloyd Webbers Musical »Jesus Christ Superstar« als DomplatzOpenAir 2018

New York, Mark Hellinger Theater, 21. Oktober 1971: Der gerade erst 23-jährige Andrew Lloyd Webber wird schlagartig weltberühmt als Komponist des Rock-Musicals »Jesus Christ Superstar«. Die Broadway-Produktion bringt es auf 720 Vorstellungen, die Hits wie »Superstar« und »I Don´t Know How To Love...

June 04, 2018Read More...
24784

"Verlorene Liebesmühe" von William Shakespesare, Shakespeare Company Berlin - Open Air Saison

Der König von Navarra beschließt, mit seinen drei Gefährten für drei Jahre zu fasten, zu studieren und auf Frauen zu verzichten, um dem Land ein goldenes Zeitalter zu bescheren. Kaum haben die Herren per Vertrag bestätigt, sich dem Studium der Philosophie mit allen Sinnen hinzugeben, kommt die...

June 08, 2018Read More...
24778

Musical: "The Blues Brothers", Landestheater Niederbayern - BURGENFESTSPIELE NIEDERBAYERN

Das Waisenhaus, in dem Jake und Elwood Blues einst aufwuchsen, soll wegen Steuerschulden geschlossen werden. Die Brüder empfinden es als ihre göttliche Mission, das Geld für seine Rettung aufzutreiben. Im Auftrag des Herrn machen sie sich auf den Weg, ihre alte Band für ein großes Benefizkonzert...

June 06, 2018Read More...
24776

Jubiläumsabend: Ballett-Revue „10 BY BEN“ zu 10 Jahre Ben Van Cauwenbergh am Aalto-Theater Essen

Mitte 2008 kam der gebürtige Belgier Ben Van Cauwenbergh als Ballettdirektor – seit 2013 ist er Ballettintendant – ans Essener Aalto-Theater und eroberte das Publikum sofort im Sturm. Mit eigenen Balletten und Kreationen von international renommierten Gastchoreografen hat der 59-Jährige seitdem den...

June 06, 2018Read More...
24775

DER TAPFERE SOLDAT von Oscar Straus - Staatstheater am Gärtnerplatz München

Gähnende Langeweile herrscht im Haus des bulgarischen Oberst Popoff. Der Hausherr und sein künftiger Schwiegersohn, Major Alexius, sind schon seit Monaten im Krieg gegen die Serben, und Töchterchen Nadina sehnt voll vaterländischer Begierde die siegreiche Rückkehr ihrer zwei Kriegshelden herbei. Da...

June 05, 2018Read More...
24766

23. Bautzener Theatersommer

Und wieder ein Spektakel mit Dänen als Touristen, der Luftfahrt und viel Theater von Lutz Hillmann. "Aller guten Dinge sind drei" sagt eine gute, alte Redewendung. Nach den Erfolgen der vergangenen zwei Theatersommer wird es auch beim 23. Bautzener Theatersommer wieder "Mächtig gewaltig, Egon!"....

June 04, 2018Read More...
24783

Tanzplattform Bern 2018 – Internationales Tanzfestival für NachwuchschoreografInnen, Theater Bern

Mittwoch 13. Juni: Next Generation │Vidmar 1Donnerstag 14. Juni: Internationale Gastspiele I│Vidmar 1Freitag 15. Juni: Internationale Gastspiele II│Vidmar 1Samstag 16. Juni: Verleihung Berner Tanzpreise│Vidmar 1

June 07, 2018Read More...
24781

Ausschreibung Autorentheatertage 2019

Das Deutsche Theater Berlin sucht neue deutschsprachige Theatertexte zur Uraufführung bei den nächsten Autorentheatertagen im Juni 2019. Aus den eingesandten Stücken wählt die Jury drei Stücke aus, von denen je eines vom Deutschen Theater Berlin, dem Schauspielhaus Graz und dem Theater Neumarkt...

June 07, 2018Read More...
24780

Schauspielhaus Graz ist neues Partnertheater der Autorentheatertage Berlin 2019

Das Schauspielhaus Graz freut sich sehr, neben dem Theater Neumarkt Zürich das neue Partnertheater der Autorentheatertage 2019 des Deutschen Theater Berlin zu sein. Geschäftsführende Intendantin Iris Laufenberg dazu: „Ich sehe die Einladung des Schauspielhaus Graz als Partnertheater des Deutschen...

June 07, 2018Read More...
24774

"Creation (Pictures for Dorian)" von Gob Squad (Berlin) im SCHAUSPIEL LEIPZIG

„Creation“ oder Schöpfung ist das Reich von Göttern und Künstler*innen, die durch eigenen Willen und mit bloßen Händen Schönheit (er)schaffen. Aber wer bestimmt, was schön ist? Und welche verborgenen Machtmechanismen wirken in der Dreiecksbeziehung zwischen Künstler*in, Kunstwerk und...

June 05, 2018Read More...
24772

EURE ORDNUNG IST AUF SAND GEBAUT - multimediales Projekt über Rosa Luxemburg - Theater Bonn

Anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Novemberrevolution gehen die Regieassistenten Julie Grothgar, Emanuel Tandler und Frederik Werth dem Mythos Rosa Luxemburg in einer gemeinsamen Collageauf den Grund und verfolgen die Spuren der Revolutionärin bis in unsere Gegenwart.

June 05, 2018Read More...
24764

CARL MARIA VON WEBERS" DER FREISCHÜTZ" in der Wiener Staatsoper

Inhaltsangabe von Carl-Maria von Weber: Ein alter fürstlicher Förster will seinem braven Jägerburschen Max seine Tochter und Dienst geben, und der Fürst ist es zufrieden, nur besteht ein altes Gesetz, dass jeder einen schweren Probeschuss ausführen muss. Ein anderer boshafter liederlicher...

June 04, 2018Read More...
24465

Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater, Veranstaltungen

Dienstag, 5. 6. 2018, 19:00 – ACHTUNG! Thementausch Mai/Juni!Blaue Stundekék óra*mavi saat*modrá hodina*blue hour*heure bleue*hora azulGedichte und Texte zum Thema "Gedenkjahr 2018"JedeR kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.Beim Heinrich, Thaliastraße 12, 1160...

January 25, 2018Read More...

"4.48 Psychose" von Sarah Kane - Theater Osnabrück

„Es gab eine Nacht, in der sich mir alles offenbarte. Wie soll ich je wieder reden?“ Diese Sätze stehen am Anfang des letzten Stückes 4.48 Psychose der britischen Autorin Sarah Kane. Sie sind bereits in der Gewissheit geschrieben, dass es posthum aufgeführt werden würde: Die Autorin beging kurz...

May 28, 2018Read More...
24762

"Jeff Koons" von Rainald Goetz - Schaubühne am Lehniner Platz Berlin

Aufgeblasene, quietschend bunte Plastikhasen und -blumen, alte Staubsauger in beleuchteten Plexiglaskästen, knallige Retro-Reklameposter: Jeff Koons, der angesagteste bildende Künstler der 80er Jahre. Sein Leben ist genauso glänzendglamourös wie seine Kunstwerke, voll schimmernder Oberfläche,...

June 03, 2018Read More...
24761

36. Bayerische Theatertage 2018 in Fürth

Das Stadttheater Fürth ist zum zweiten Male seit 2007 Gastgeber der Bayerischen Theatertage. Die Feierlichkeiten „200 Jahre Stadterhebung“ waren der Anlass, die Theatertage 2018 wieder nach Fürth zu holen. An 18 Tagen werden im Stadttheater, Kulturforum, Amtsgericht und Comödie 52 aktuelle...

June 03, 2018Read More...
24744

URAUFFÜHRUNG: KUTTNERS HITLERSHOW – „AM TAG, ALS ADOLF HITLER STARB“ VON UND MIT JÜRGEN KUTTNER - Landestheater Linz

Seit mehreren Jahrzehnten sind die Medien von einer wahren Hitler-Inflation beherrscht. Wir begegnen „dem Führer“ in Dokumentationen, Spielfilmen, auf Magazinen, als Werbefigur oder Sockenmotiv – denn er verkauft sich gut. Könnte es sein, dass er also bald völlig zum Unterhaltungselement...

May 28, 2018Read More...
24779

Uraufführung: HELDENANGST von Gabriel Chevalier im Theater Münster

Es gibt viele Versuche, das große Morden und die unglaubliche Gewalt des 1. Weltkriegs literarisch zu bewältigen. Zu den wenig bekannten, doch stärksten Antikriegsromanen über diese Erfahrung zählt der Roman HELDENANGST des Franzosen Gabriel Chevalliers aus dem Jahr 1930. Es ist ein atemberaubend...

May 28, 2018Read More...

"Lazarus", Musical von David Bowie und Enda Walsh, Theater Bremen

„Lazarus“, das Musical von David Bowie, das die Rock-Ikone gemeinsam mit Enda Walsh kurz vor seinem Tod fertigstellte, hatte Ende 2015 in New York Premiere und wurde in Deutschland bislang nur in Düsseldorf aufgeführt. In der Bremer Inszenierung verkörpert Martin Baum die Hauptfigur Thomas Jerome...

May 31, 2018Read More...
24760

PLATONIA - Tanztheater von backsteinhaus poduktion - Theater Rampe Stuttgart

Laut Sicherheitsbestimmung dürfen sich 3,6 Personen auf einem Quadratmeter Erdfläche aufhalten. 10 Milliarden Menschen sind bis zum Jahr 2100 bereits prognostiziert. Es wird eng in dieser Welt

June 02, 2018Read More...
24758

ULM MOVES! Das 3. Ulmer Tanz-Festival

10 Tage lang Tanz pur. Die ganze Stadt ein großes Parkett, eine große Bühne. Ab 7. Juni 2018 begeistern wieder Profis aus der Region sowie internationale Choreografen und Compagnien, sowie Solotänzer mit zeitgenössischem Tanz unsere Stadt. Das 3. Ulmer Tanzfestival ULM MOVES! findet sowohl mitten...

June 02, 2018Read More...
24757

Berliner Festspiele: WELT OHNE AUSSEN - Immersive Räume seit den 60er Jahren - Ausstellung, Aufführungen, Workshops

Eine Ausstellung, die zeitgenössische Werke bildender Kunst mit Aufführungen und Workshops kombiniert. Erstmals wird vom Gropius Bau eine Dauerkarte aufgelegt, die den wiederholten Besuch erlaubt und dazu einlädt, die Ausstellung in all ihren Facetten wie ein Festival zu erforschen und im Rahmen...

June 02, 2018Read More...

"Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm / Nach der Ruhe vor dem Sturm" (Uraufführung) von Theresia Walser, Ein Schlussakkord

Drei Schauspieler warten auf ihren Auftritt in einer Talkshow. Der berühmte Franz Prächtel und der prominente Peter Söst sind eingeladen, weil sie gerade als Hitler im Film reüssierten. Der junge Ulli Lerch hat den Goebbels gespielt. Während sie über ihre Figuren und die Darstellbarkeit des Bösen...

May 30, 2018Read More...

URAUFFÜHRUNG: "Changing of the Guard" - Ein öffentliches Ritual von Ari Benjamin Meyers - Schauspielhaus Bochum

FEIERABEND! Ende der Arbeit. Ab morgen geht keiner mehr arbeiten. Roboter sind klüger, schneller und billiger als wir, sie ersetzen uns in Fabriken, Büros und Praxen. Doch was tun wir, wenn wir nicht arbeiten? Was macht Sinn und was macht Spaß? Wovon und wie werden wir leben? Noch sagen alle:...

May 30, 2018Read More...
24750

Grillo-Theater Essen: Auf der Suche nach Essens zweiter Realität - Spielphase des mixed reality Games „Der Spalt“

Zum Abschluss der Jubiläumsspielzeit, in welcher der 125. Geburtstag des Grillo-Theaters gefeiert wird, kann man in Essen vom 8. bis 30. Juni ein ganz besonderes Spiel spielen: das mixed reality game „Der Spalt“. Ähnlich wie bei Spielen wie „Ingress“ oder „Pokémon Go“ legt „Der Spalt“ eine...

May 29, 2018Read More...
24756

SHAKESPEARE FESTIVAL im Globe Neuss

Was ihr wollt! Beim 28. Shakespeare Festival im Globe Neuss ist ein fesselnder Querschnitt all dessen zu sehen, was die internationale Szene derzeit zu bieten hat: Vierzehn Inszenierungen aus England, Deutschland, Österreich, Spanien, Polen und den USA, dazu Asta Nielsens Hamlet von 1921 mit...

June 01, 2018Read More...
24755

NORMA Tragedia lirica in zwei Akten von Vincenzo Bellini - Oper Frankfurt

Im von Rom besetzten Gallien unterhält die Druidenpriesterin Norma eine geheime Liebesbeziehung zum feindlichen Prokonsul Pollione, dem Vater ihrer beiden Kinder. Als sich der Soldat jedoch in die junge Priesterin Adalgisa verliebt, ist Norma am Boden zerstört. Der Versuch ihrer schuldlosen...

June 01, 2018Read More...

„Libertalia 2.0 – Was nach der Revolution geschah“, Ein Demokratie-Spiel von Philipp J. Ehmann im Schauspielhaus Graz

Nach der Revolution wird alles besser. Nach der Revolution sind wir frei! Nach der Revolution bauen wir uns ein neues Leben. Nach der Revolution ist vor der Demokratie. Aber welche Gesellschaft wollen wir aufbauen? Was nehmen wir aus der alten mit und welche Altlasten beseitigen wir? In der...

June 01, 2018Read More...
24747

Dresden Frankfurt Dance Company: Neufassung der Choreografie "Extinction of a Minor Species" von Jacopo Godani in Frankfurt am Main.

Extinction of a Minor Species zeigt, wie wenig es braucht, um einen Körper zu verwandeln: eine gemalte Linie, eine Gebärde, eine Prothese oder einen Klang. Höllen-Kreaturen und Cyborg-Faune lauern auf der Bühne, gottähnliche Wesen flüstern in unbekannten Zungen. Doch egal wie ausgeprägt der Wunsch...

May 29, 2018Read More...
24745

"Die Glut" nach dem Roman von Sándor Márai im Theater am Rand in Zollbrücke im Oderbruch

Die Glut – Das neue Stück zum 20. Theatergeburtstag: Frei nach dem großen Roman von Sándor Márai erzählen die Theatergründer Tobias Morgenstern und Thomas Rühmann ihre eigene Geschichte.

May 29, 2018Read More...
24749

12. Leipziger Straßentheatertage

Hier treffen sich weltweit bewährte Straßenkünstler und Gruppen aus dem Amateurbereich. Eine bunte Mischung aus Maskentheater, Artistik, Akrobatik und Clownerie wird die Passanten zum Lächeln und Lachen bewegen.Dabei haben die Gruppen Theater Kokolores aus Berlin, die Four String Company aus...

May 29, 2018Read More...
24754

Uraufführung: "Schwanensee" von Martin Schläpfer - Deusche Oper am Rhein

Es ist das berühmteste Ballett aller Zeiten: „Schwanensee“ zur Musik von Peter I. Tschaikowsky mit der Geschichte um den Prinzen Siegfried, der sich in die in einem bösen Zauber gefangene Schwanenkönigin Odette verliebt. Seit seiner Uraufführung 1877 am Moskauer Bolschoi-Theater hat es zahlreiche...

May 31, 2018Read More...
24742

Salzburger Landestheater: „Shakespeare im Park: Love Songs“ in Leopoldskron

it „Love Songs“ begibt sich das Salzburger Landestheater im Park von Schloss Leopoldskron erneut auf die Spuren Max Reinhardts. Shakespeares „Verliebte und Verrückte“ haben den Anfang gemacht und sich heiße Liebe gestanden, rasende Eifersucht aus dem Herzen gerissen und die schreckliche Verwirrung...

May 28, 2018Read More...
24741

"Orlando" - Virginia Woolfs Erfolgsroman - Theater Bremen

In ihrem 1928 veröffentlichten Roman zeichnet Virginia Woolf das märchenhafte Porträt ihrer namensgebenden Titelfigur Orlando, eines jungen Aristokraten, der über vier Jahrhunderte kaum altert, das Geschlecht wechselt und sich immer wieder in verschiedenen Epochen und sich wandelnden Gesellschaften...

May 28, 2018Read More...

Stücklabor Finale im Theater Bern

Zum Abschluss des Stück Labor-Autorenförderprogramms 2017.2018 öffnen sich Bühne und Bar in der Mansarde für neue Texte und Musik, gute Gespräche und Getränke. Ein Jahr lang haben die drei HausautorInnen von Konzert Theater Bern, Theater Basel und dem Genfer Theater poche/gve geschrieben,...

May 30, 2018Read More...
24748

Neufassung: "Lulu. Eine Monstretragödie", BALLETT VON CHRISTIAN SPUCK FREI NACH FRANK WEDEKIND im Staatstheater Stuttgart

Lulu ist wohl eine der schillerndsten Figuren der Theaterliteratur: Schamlos und ohne Moral gibt sie sich ganz und gar dem Moment der Liebe hin. Sie ist Männermagnet und Projektionsfläche für deren Fantasien: Alle, die sie begehren – Schigloch, Franz und Alwa Schöning, Schwarz, Rodrigo und die...

May 29, 2018Read More...
24751

DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG: ROCK OF AGES - A Kick Ass Musical - Theater Ulm

Es ist die Geschichte von großen Träumen und davon, wie sie das Leben umschreibt: Das Kleinstadtmädchen Sherrie sucht sein Glück in der Millionenstadt Los Angeles. Dort trifft sie auf den Möchtegern-Rockstar Drew. Ihre Liebesgeschichte ist aber von kurzer Dauer, denn die harte Realität in der Stadt...

May 30, 2018Read More...