Biplan

Wendelanordnung in einer - Lichtwurflampe. Die Wendel sind seitlich leicht versetzt, in zwei Ebenen hintereinander an den Wendelhaltern befestigt.Dadurch wird eine größere - Leuchtdichte erreicht. Diese Lichtwurflampen sind gegen Erschütterung empfindlicher als - monoplane Lichtwurflampen. Zweistiftsockel: z.B. G38 / GX 9,5.