Blitzlampen

Blitzentladungen mit Blitzlampen dauern zwischen 0,5 un 2 ms. Es gibt davon über 50 verschiedene Röhrenformen. Ein mit Xenongas gefülltes Quarz- oder Pyrexglasrohr mit Wolframelektroden wird mit 50 bis 100 000 Volt über einen Zünddraht ionisiert. Blitzröhren werden mit einer Leistung von bis zu 5000 Ws gefertigt.