Bühnenbohrer

auch Theaterbohrer, Stichbohrer und Theaterschrauben genannt.

Bühnenbohrer sind Holzschrauben mit Griff aus Holz oder Ringgriff zum provisorischen Befestigen von Dekorationsteilen auf Holzunterlagen (Bühnenböden).

Stichbohrer haben keine Platte und werden zum fixieren der Teile oft nach dem einschrauben umgebogen.

Theaterbohrer haben eine Platte, bis zu der diese eingeschraubt werden, um die entsprechenden Teile zu fixieren.

Theaterbohrer haben eine Platte und einen vierkant statt Griff. Sie werden mit einem Schlüssel, oft im Bühnenhammer integriert, eingeschraubt.