Chor

Gruppe von Singenden. (griech. choros), Tanzplatz, Reigen mit Gesang bzw. seine Darsteller, später wichtiger Gruppenbestandteil antiker und klassischer Dramen, Opern und Operetten zur Erläuterung der Handlung durch Sprechen oder Singen.