Dokumentarisches Theater

Form des politischen > Dramas der 60er Jahre, das in einer Art Reportage Material zu brisanten politischen Themen in mehr oder weniger unveränderter Form auf die Bühne bringt; Ziel: Diskussion über politische Themen anregen; Beispiel: Hochhuth, „Der Stellvertreter", Kipphardt, „In der Sache J. Robert Oppenheimer"