Kohlebogenscheinwerfer

Diese Scheinwerfer, mit Kohlestiften betrieben, wurden in der Hauptsache in der Filmindustrie verwendet und dort mit dem Namen Brut bezeichnet. Durch die Metallogenlampe wurde dieser Scheinwerfer vom Markt verdrängt.