Leuchtstoffröhre

Gasentladungslampen, die im Ggs. zu Glüh- oder Halogenlampen ein nicht kontinuierliches Lichtspektrum abgeben. Dadurch ist die Farbtemperatur schwer zu bestimmen und die Farbtreue ist nicht optimal. In Ländern mit einer Netzfrequenz von 60 Hz macht sich das Flackern der Leuchtstoffröhren bemerkbar.