Patchen

to patch = engl.: flicken, anpassen. Zuordnung der an der Lichtstellanlage bedienbaren Kreise (= Steuerkreise) zu den Scheinwerfern bzw. Dimmerkanälen (= Lastkreise). Diese Zuordnung erfolgt entweder an der Lichtstellanlage oder an Dimmerprozessoren und ist normalerweise frei konfigurierbar.