Plié

(französisch = beugen)

Kniebeuge, wobei die Knie eine Linie mit den eine Gerade bildenden Füßen bilden. Jedes Balletttraining beginnt mit einigen pliés, um eine Lockerung der Muskeln und Sehnen und Stärkung des Gleichgewichts zu gewährleisten.