Soubresaut

(französisch = plötzlicher Sprung)

Ein senkrechter Sprung aus der 5. Position, wobei der Sprung mit beiden Beinen erfolgt. Die Knie und die Zehen werden so gestreckt, dass das hintere Bein vom vorderen Bein ganz verdeckt wird. Der Sprung endet in der 5. Position.