Tothängen

Entlasten des Motors durch den parallelen Einsatz eines Stahlseils, das die komplette Last der Traverse übernimmt und den Motor aus der Last nimmt