Unsere Kritiken

26.02.16

Spannungslos

© Hans Jörg Michel

"Don Carlo" von Giuseppe Verdi in der Deutschen Oper am Rhein

Ein Mann spannt seinem Sohn die Verlobte aus. Das soll vorkommen, nur handelt es sich hier um König Filippo II und seinen Sohn Don Carlo. Elisabetta geht die Ehe mit Filippo nicht ganz freiwillig, sondern nur aus Staatsräson ein. Und schon ist das Verhältnis der Drei von Missgunst, Eifersucht und Misstrauen geprägt. Dazu kommen politische… mehr
16.02.16

Unter Strom

"Battleground" von Louise Lecavalier/ Fou Glorieux im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Eine glänzend gepflegte Ritterrüstung - und darin befindet sich kein Körper, wohl aber eine Stimme mit pedantischem Geist. Italo Calvinos Roman "Il cavaliere inesistente" war Ausgangspunkt für Louise Lecavaliers neueste Choreographie "Battleground", die jetzt im Tanzhaus NRW ihre Uraufführung feierte. Dabei faszinierte sie nicht so sehr die… mehr
26.01.16

Wahnsinnstod

Foto: Hans Jörg Michel

"Lucia di Lammermoor" von Gaetano Donizetti in der Deutschen Oper am Rhein

Aus Liebe und Intrige wurde schon manch schönes Bühnenstück gestrickt. Bei Donizettis "Lucia di Lammermoor" kommt noch der Wahnsinn hinzu. Lucia liebt Edgardo, den Erzfeind ihrer Familie, und verlobt sich heimlich mit ihm kurz bevor er nach Frankreich fährt. Lucias Bruder Enrico drängt sie aus politischen Gründen zu einer Heirat mit Arturo,… mehr
Sie sehen die Kritiken 7 bis 9 von 13.