Neuigkeiten aus der Szene

In dieser Rubrik finden sie ausgewählte News aus der Theaterszene.

 

22.11.2014

»Spam. Fünfzig Tage« von Roland Schimmelpfennig, Deutsches Theater Göttingen

Premiere Sa, 29.11.2014 -----
»Hey, wie geht’s?«, »War schön gestern«, »Sag mal, hast du mir das geschickt?«, »Ich weiß nicht, warum es dort nichts kostet, und bei uns kostet das –«, »Bin gleich da«, »Wir könnten was kochen, aber ich hab nichts im Kühlschrank«.

 
22.11.2014

"GRAVITYLove", Tanz|Live-Musik|Performance|Video-Kunst von Kristóf Szabó in Köln

Premiere: 29. November 2014, 20:00 Uhr, Barnes Crossing- Freiraum für TanzPerformanceKunst | Industriestr. 170 | 50999 Köln-Rodenkirchen. -----
Der Dichter Yvan Goll, auf seinem Krankenbett der Zersetzung und dem Tod ausgeliefert, nahm in dutzend Gedichten voller surrealer Schönheit von seiner Frau, der Schriftstellerin Claire Goll, Abschied.

 
22.11.2014

CARMEN von Georges Bizet im Theater Freiburg

PREMIERE SA. 29.11.14, 19 Uhr, Großes Haus. -----
Ein bedingungslos liebender, tugendhafter, pflichtbewusster, aber auch eifersüchtiger Soldat und eine selbstbestimmte, unabhängige Zigarettenfabrik-Arbeiterin, unmoralisch und stolz, ihre Freiheit über alles stellend – unterschiedlicher als Carmen und José kann ein Paar kaum sein.

 
22.11.2014

Uraufführung: "Die zweieinhalb Leben des Heinrich Walter Nichts" von Lukas Linder im Schauspiel Leipzig

Premiere: 27. November 2014, 20:00, Diskothek. -----
Der kleine Walter Frank ist ein Außenseiter. Der Versuch seines verschrobenen Vaters, ihn aus seiner Isolation zu locken und Freundschaften zu schließen, hat fatale Folgen: Walter ist fasziniert von dem Zauberer Zacharias und erprobt an seiner Mitschülerin einen Zaubertrick … und zersägt ihr versehentlich den Bauch.

 
22.11.2014

"Kasimir und Karoline" von Ödön von Horvath, Theater Basel

Premiere am Donnerstag, 27. November 2014, 20.00 Uhr, Kleine Bühne. -----
DAS LEBEN IST KEIN PONYHOF! – das muss sich auch Kasimir gedacht haben, auf dieser grossen Party des Lebens: nicht nur, dass er gerade seinen Job verloren hat, nein, nun muss er mit eigenen Augen auch noch ansehen, wie Karoline sich von ihm ab- und einem neuen Mann zuwendet.

 
22.11.2014

"The Rake’s Progress" von Igor Strawinsky im Staatstheater Braunschweig

Premiere am Samstag, den 29. November um 19.30 Uhr im Großen Haus. -----
Die Oper blickt ins Janusgesicht des menschlichen Wesens: Für die Verheißung von Glück, Geld und Freiheit verlässt der junge Tom Rakewell sein bisheriges Leben. In Christopher Aldens Inszenierung führt sein Trip ins Amerika der 1960er Jahre, in dem Glauben und Werte der Konsumobsession zum Opfer gefallen sind.

 
22.11.2014

"Baal" von Bertolt Brecht, Deutsches Theater Berlin

Premiere 29. November 2014, 20.00 Uhr. -----
Trinken. Singen. Vögeln. Schreiben. Fressen. Immer mehr und immer mehr über Sich hinaus. Sich alles nehmen. Weiter und weiter, hin zu den Frauen, in die Wälder, in den Rausch. Sich jeder Ordnung entziehen. Aus jeder Ordnung hinausfallen. Tiefer und tiefer. Bis zum Mord, zur Einsamkeit und zum Tod.

 
22.11.2014

"Ball im Savoy" von Paul Abraham im theaterhagen

Premiere am 29. November 2014 um 19.30 Uhr, Großes Haus. -----
Der Tanzsaal im Savoy bietet mit Jazzmusik, Tanz und Séparées die geeignete Kulisse für allerlei Verwicklungen, die sich in einem Eheleben nur so ergeben können.

 
22.11.2014

Musical "Hair" von Galt MacDermot im Staatstheater Darmstadt

Premiere Samstag, 29. November 2014, 19.30 Uhr | Großes Haus. -----
Story? Fehlanzeige. Aber jede Menge Energie und ein echtes Anliegen. Typen, die man mal näher kennen lernen möchte und Songs, die jeder mitsingen kann. Erfahrungen, die einen in ihrer Mischung aus Naivität und anarchischer Lust, Sex und Politik, Rückgrat und Sinnlichkeit total überrumpeln. „Hair“ macht die Träume und Alpträume einer ganzen Generation fassbar.

 
22.11.2014

"Die Frau vom Meer" von Henrik Ibsen, Deutsches Theater Berlin

Premiere 26. November 2014. -----
Ellida ist unglücklich in ihrer Ehe mit Dr. Wangel. Sie fühlt sich unfrei, in einem falschen Leben gefangen und sehnt sich fort. Als ihr ehemaliger Verlobter in der engen Kleinstadt am Meer auftaucht und sie holen will, stellt sie ihr gesamtes Dasein infrage.

 

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 vor