02.12.2016

KÖNIG UBU - Schauspiel nach Alfred Jarry - Staatstheater Darmstadt

Premiere am 09. Dezember 2016, 20.00 Uhr | Kammerspiele. -----
Bei seiner Uraufführung im Jahr 1896 in Paris löste Alfred Jarrys Stück „König Ubu“ einen Theaterskandal aus, den berühmtesten in der französischen Theatergeschichte.

 
02.12.2016

QUARTETT von Heiner Müller (1929 – 1995) - Theater Ulm

PREMIERE 09.12.2016, 19.30 Uhr, Podium. -----
Die beiden Antagonisten Marquise de Merteuil und Vicomte de Valmont stehen am Ende ihrer Beziehung, ihre Liebe reduzieren sie nur noch auf den sexuellen Aspekt, der allerdings nicht vollzogen wird. Nein, die Sexualität beschränkt sich nur noch auf die Sprache.

 
02.12.2016

Deutschsprachige Erstaufführung: "Alkestis" von Ted Hughes nach Euripides im Schauspiel Frankfurt

Premiere 9.12.2016, um 20.00 Uhr, Kammerspiele, .....
Erst am Tag als seine Frau Alkestis stirbt, beginnt Admetos zu begreifen, was geschehen ist. Nicht ihr, sondern Admetos war der frühe Tod bestimmt. Retten konnte ihn, der seinem Land Wohlstand gebracht hatte, nur ein Handel des Apollon: Würde sich jemand finden, der an Admetos’ Stelle zu sterben bereit wäre, dann dürfte er weiterleben. Aber niemand wollte das Opfer bringen. Und nun ist es ausgerechnet Alkestis, die Mutter seiner Kinder, die…

 
02.12.2016

FRAU MÜLLER MUSS WEG von Lutz Hübner im Theater Osnabrück

am Freitag, 9. Dezember 2016, 19.30 Uhr, emma-theater. -----
Es gibt Dinge, da versteht man keinen Spaß. Da sind harte Methoden erlaubt. Da scheidet sich Freund von Feind. Das Übertrittszeugnis – die Empfehlung für die weiterführende Schule – gehört dazu, für Martina und Patrick Jeskow, für Katja Grabowski, für Jessica Höfel, für Wolf Heider.

 
02.12.2016

„Unterwerfung“ nach dem Roman von Michel Houellebecq, Theater Heidelberg

Premiere Fr 09.12.2016, 19.30 Uhr – Stückeinführung 18.45 Uhr. -----
„Mein Roman ist zutiefst zwiespältig, man kann ihn wie eine verzweifelte oder wie eine hoffnungsvolle Geschichte lesen.“ Paris im Jahre 2022: Um die drohende Vormachtstellung des Front National zu verhindern, koalieren die liberalen bürgerlichen Parteien mit der gemäßigten islamischen Partei „Bruderschaft der Muslime“.

 
02.12.2016

"The Blues Brothers" von Ingmar Otto, nach dem gleichnamigen Film von Dan Aykroyd & John Landis im Theater Paderborn

PREMIERE 09.12.16, 19.30 im Großen Haus. -----
"The Blues Brothers“ ist eine musikalische Hommage an die beiden legendären Schauspieler John Belushi und Dan Aykroyd. In Ihrem Kultfilm aus den 1980er Jahren lassen sie als die Brüder Jake und Elwood Blues nichts unversucht um das Waisenhaus, in dem sie aufgewachsen sind, vor der drohenden Schließung zu bewahren.

 
02.12.2016

"Hercules" von Georg Friedrich Händel im Nationaltheater Mannheim

Premiere: Fr, 09. Dezember 2016, 19.30 - 22.30 Uhr, Opernhaus. -----
Viele Jahre bereiste Herkules die unbändigen Meere und bezwang die furchtbarsten Kreaturen der griechischen Mythenwelt; er wurde als Held der Menschheit verehrt und hatte Schlag bei den Frauen – und diese sind es schließlich, die ihm allzu früh das Totenbett bereiten.

 
01.12.2016

"King Arthur", Semi-Oper von Henry Purcell, Staatstheater am Gärtnerplatz in München

Premiere am 8. Dezember 2016 um 19.30 Uhr in der Reithalle. -----
Heftig tobt der Krieg zwischen England und Sachsen, und schmerzlich rast der Kampf der Herzen. Der sagenhafte König Arthur zieht in die Schlacht gegen den Sachsenkönig Oswald, um sein Reich vor heidnischer Herrschaft zu bewahren.

 
01.12.2016

Jetzt anmelden: Inklusives Tanzprojekt der Jungen Oper am Rhein zu „Carmen“ in Düsseldorf

Von Januar bis Juli 2017 bietet die Junge Oper am Rhein in Kooperation mit der Lebenshilfe Düsseldorf ein inklusives Tanzprojekt für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren an. Tanzbegeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit und ohne Behinderung erarbeiten ein eigenes Tanz- und Theaterstück zu George Bizets Oper „Carmen“. Anmeldungen zum Kennenlern-Nachmittag am Samstag, 17. Dezember, um 16 Uhr im Ballett­haus Düsseldorf sind ab sofort möglich. Ab Januar wird jeweils dienstags von 18 bis 20…

 
01.12.2016

"KUNST" von Yasmina Reza im THEATER BONN

Premiere Am Donnerstag dem 8. Dezember 2016, 19:30 H in den Kammerspielen Bad Godesberg. -----
"KUNST" ist ein moderner Bühnenklassiker für drei Schauspieler, eine wunderbare Mischung aus Woody Allen und Botho Strauß. Das Stück spielt im wohlhabenden, weltgewandten Bildungsbürgertum, in einer Welt also, wo teure Kunstwerke Statussymbol und Eintrittskarte zu einer geistigen Elite sind, auch zu einer Welt, in der es keine Probleme gibt, außer den selbstgemachten.