15.04.2016

Uraufführung: "Lennon" - Ein Abend von und mit Jürgen Sarkiss - Theater Oberhausen

Premiere 22.04.2016, 19:30 h, Malersaal. -----
Nach Jimi Hendrix - Are You Experienced? widmet sich Jürgen Sarkiss in seinem neuen musikalischen Abend Lennon einer weiteren Ikone der Popkultur. Dabei geht es um die widersprüchliche Persönlichkeit des Ausnahmekünstlers John Lennon.

 
15.04.2016

KEN KASEY / DALE WASSERMANN: "einer flog über das // kuckucksnest" - theater // an der rott // Eggenfelden

Premiere am Freitag, 22.04.2016 um 19.30 Uhr im Großen Haus. -----
einer flog über das // kuckucksnest ist ein 1963 uraufgeführtes Theaterstück auf Basis des gleichnamigen Romans des US-amerikanischen Schriftstellers und Aktionskünstlers Ken Kesey. Die Bühnenfassung stammt von Dale Wassermann.

 
15.04.2016

Theater Bremen: „Hexenjagd“ von Arthur Miller

Premiere am 22. April 2016 ab 19.30 Uhr im Theater am Goetheplatz. -----
Das religiöse Dogma, die Freiheit als Bedrohung für ein System und nicht zuletzt das Prinzip der Kontrolle – Arthur Millers „Hexenjagd“ hat gleich mehrere hoch aktuelle Aspekte.

 
15.04.2016

"Brooklyn Memoiren" von Neil Simon im Volkstheater Wien

Premiere 22. April 2016, 19.30, Volkstheater. -----
Brooklyn 1938: Seitdem die verwitwete Blanche mit ihren Töchtern bei ihrer Schwester Kate und deren Familie eingezogen ist, teilt sich die siebenköpfige Familie ein beengtes Zuhause.

 
14.04.2016

THEATER BONN: MADAMA BUTTERFLY von Giacomo Puccini

Premiere 17. April 2016 um 18 Uhr, Opernhaus Bonn. -----
Mittelpunkt der Handlung ist das japanische Nagasaki um 1900. Pinkerton, Leutnant der amerikanischen Marine, hat sich in die fünfzehnjährige Cio-Cio-San, Butterfly genannt, verliebt und heiratet sie nach japanischem Ritual.

 
14.04.2016

Mehr als 800 Mitwirkende bei „Sing together“: Schul- und Jugendchöre singen mit Profis im Opernhaus Düsseldorf

„Sing together“: 740 junge Menschen aus 14 Schul- und Jugendchören sind dem Aufruf der Jungen Oper am Rhein gefolgt und geben am Dienstag, 19. April 2016, um 18.00 Uhr ein gemeinsames Konzert im Opernhaus Düsseldorf.

 
14.04.2016

Uraufführung: FAQ – frequently asked question - BÜHNENPRODUKTION VON DRANGWERK / KÖLN

URAUFFÜHRUNG: DO 21. April - 20.00 Uhr, Orangerie – Theater im Volksgarten Köln (Volksgartenstraße 25, 50677 Köln). -----
Und plötzlich sitzt da diese Neue am Tisch. Die Andere? Eine Fremde? Wo kommt sie her? Was will sie? Und warum spricht sie nicht? Die beiden Archivarinnen des kollektiven Gedächtnisses sind verwirrt.
“Allzu tiefes Schweigen macht mich so bedenklich wie zu lauter Schrei.”

 
14.04.2016

„HALLES KULTUR ZEIGT FLAGGE“ - Halles Kultur stärkt demokratische Grundwerte - Gemeinsame Banneraktion von halleschen Kultureinrichtungen

Jede der teilnehmenden Einrichtungen wird ab dem Startschuss am 13. April 2016 ein Banner öffentlich anbringen, das an den ersten Artikel des deutschen Grundgesetzes erinnert: Die Würde des Menschen ist unantastbar. Dieser Satz wird von jeder Einrichtung durch weitere ausgewählte Statements aus dem Grundgesetz ergänzt. Mit der Banneraktion wollen zunächst zehn hallesche Kultureinrichtungen ein klares Signal für die demokratischen Grundwerte in die Öffentlichkeit tragen.

 
14.04.2016

Netzwerk Freier Theater vergibt Koproduktionsmittel an das Projekt PILLEN der Gruppe LUNATIKS PRODUKTION.

Das 2015 gegründete bundesweite Netzwerk Freier Theater (NFT) hat das Projekt PILLEN der Gruppe LUNATIKS für die Unterstützung mit einem Produktionskostenbeitrag der 6 beteiligten Häuser ausgewählt.

 
14.04.2016

DON CARLOS von Giuseppe Verdi im STAATSTHEATER COTTBUS

Premiere am Samstag, 16. April 2016, 19.30 Uhr, Großes Haus. -----
Der Infant von Spanien Don Carlos und die französische Prinzessin Elisabeth sollen heiraten, um den Krieg zwischen ihren beiden Ländern zu beenden. Die Liebe dieser jungen Hoffnungsträger scheint ein Garant für einen stabilen Frieden zu sein. Doch da erhebt plötzlich der spanische König Philipp II. selbst Anspruch auf die junge Braut.