05.06.2014

Uraufführung: "Didi & Stulle. Die Oper" nach Motiven von FiL von Augustin / Hannemann / Herrmann in der Neuköllner Oper Berlin

Premiere Do. 12. Juni 2014, 20 Uhr. -----
Die Neuköllner Oper präsentiert proudly: Eine Opernschweinerei, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat, und die Welt ist Berlin!

 
03.06.2014

Weimarer Premiere der Politkomödie "Mutti" von Juli Zeh und Charlotte Roos

am 6. Juni 2014 im Großen Haus des Deutschen Nationaltheaters Weimar. -----
Nach dem ‚Auswärtsspiel‘ bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen ist Hasko Webers Inszenierung der neuen, brandaktuellen Politkomödie »Mutti« von Juli Zeh und Charlotte Roos nun erstmals auch in Weimar zu sehen.

 
03.06.2014

Ballett- und Tanztheaterdirektoren fordern „Gleichstellungsklausel“ für den Tanz

Anlässlich der 32. Ballett- und Tanztheaterdirektorenkonferenz (BBTK) am 30. und 31. Mai 2014 in Augsburg wiesen die Ballett- und Tanztheaterdirektoren der deutschen Staats- und Stadttheater einmal mehr darauf hin, dass der Tanz als Sparte in den Kulturentwicklungsprogrammen der Kommunen und Länder erscheinen muss. Sie fordern eine „Gleichstellungsklausel“ mit Musiktheater, Konzert und Schauspiel in den Satzungen der Kommunen und Länder, wie auch der Theater.

 
03.06.2014

Uraufführung: »Die Wertstofftonnen-Gala« - Theater Kiel

Premiere Mi | 11. Juni | 20.00 Uhr | 1. Foyer Opernhaus. -----
Das letzte große Gemeinschaftsprojekt von Theater Kiel und lunatiks produktion im Rahmen der zweijährigen Partnerschaft RADAR.Institut

 
03.06.2014

Das Volkstheater Rostock trauert um den Schauspieler Dirk Donat

27. September 1958 – 30. Mai 2014. -----
Das Volkstheater Rostock trauert um einen langjährigen Freund und Kollegen. Der Schauspieler Dirk Donat ist Freitagnacht nach langer schwerer Krankheit
friedlich eingeschlafen. Er wurde 55 Jahre alt.


 
03.06.2014

"Acker Stadt Palast" - OPEN CALL für zeitgenössische Tanzstücke für den Zeitraum vom 16. bis 21. Dezember 2014 in Berlin

„Tanzen vor Weihnachten“ internationales Tanzfestival. Bewerbungsfrist: 30. Juni 2014. -----
Acker Stadt Palast freut sich auf das zweite Jahr von „Tanzen vor Weihnachten“ – Festival für zeitgenössischen Tanz im Acker Stadt Palast in Berlin. Acker Stadt Palast will zelebrieren: den zeitgenössischen Tanz, die Choreografen und Tanzkompanien, die bereits bei da gespielt haben und spielen werden. Das Theater, die Künstler und die Zuschauer feiern gemeinsam eine Woche die verschiedenen…

 
02.06.2014

Arthur Schnitzlers "Komödie der Verführung" - Hans Otto Theater Potsdam

Premiere 6. Juni 2014 Spielort Neues Theater. -----
»Champagner gefällig«, sind die ersten Worte auf dem Maskenfest des Prinzen Arduin im Mai 1914. »Ein Krieg würde zweifellos reinigend wirken … ein wahrer Jungbrunnen für die Menschheit.« versichern sich gegenseitig die Damen und Herren der Gesellschaft.

 
02.06.2014

Ludwig II - Eine musikalische Utopie - Münchner Volkstheater

Premiere am 10. Juni 2014, 20.00 Uhr, Kleine Bühne. -----
Neuschwanstein, 1886. Es ist viel los im Bayrischen Königshaus. Da Ludwig alle Minister entlassen hat, ist für das politische Bayern keine Geringere als die österreichische Königin Sissi eingestellt worden, die von ihrem Mann verlassen wurde.

 
02.06.2014

"Yerma" von Federico Garcia Lorca - Horizont-Theater Köln

Premiere am Samstag, den 07. Juni 2014 um 20:00 Uhr. -----
Yerma ist seit zwei Jahren mit Juan verheiratet und kann nicht verstehen, dass sie immer noch nicht Mutter geworden ist.

 
02.06.2014

VAGABUNDENKONGRESS von Gregoria Gog - Theater Rampe Stuttgart

„Generalstreik das Leben lang!“ - Von 7. bis 28. Juni 2014: „Vagabundenkongress von Gregoria Gog“, eine Reaktivierung von Gregor Gogs historischem Vagabundenkongress 1929 in Stuttgart. Ein kaum erinnertes Ereignis Stuttgarter Stadt- und Protestgeschichte wird damit ästhetisch bearbeitet.