30.03.2016

DER KLEINE SCHORNSTEINFEGER, Kinderoper von Benjamin Britten, Staatstheater am Gärtnerplatz München

Premiere am 6. April 2016 um 10.30 Uhr in der Reithalle. -----
Klein und schmächtig zu sein ist keine Tragik – es sei denn, es ergeht einem wie dem achtjährigen Sam: Der arme Junge wurde von seinem eigenen Vater an den bösen und brutalen Schornsteinfegermeister Black Bob verkauft, der ihn – eben weil Sam klein und schmächtig ist – als lebendigen Kaminbesen missbraucht.

 
30.03.2016

VERGESSENE UND VERBOTENE THEATERSTÜCKE DER DDR: DIE TAGE DER COMMUNE von Bertolt Brecht - Berliner Ensemble

DDR-Dramatik 32: Montag, den 4. April 2016, um 19.30 Uhr, auf der Probebühne des BE. -----
Als Bertolt Brecht nach Kriegsende aus dem amerikanischen Exil, wohin er vor den Nazis geflüchtet war, zurückkehrte, plante er ursprünglich, seine Arbeit in Berlin mit einer Uraufführung zu beginnen. Sein neuestes Stück DIE TAGE DER COMMUNE sollte 1949 die Eröffnungspremiere für seine neue Theatertruppe BERLINER ENSEMBLE sein.

 
29.03.2016

„LE CORSAIRE“ – LIVE AUS DER WIENER STAATSOPER auf ARTE

Am Samstag, den 2. April 2016,19.00 Uhr, testet ARTE erstmals auf mehreren Ausspielwegen das Ultra-HD-Format 2160p50. Den geeigneten Anlass dafür bietet von 19.00-22.00 Uhr die Übertragung des klassischen Balletts „Le Corsaire“, dessen Neuinszenierung seit dem 20. März auf dem Programm der Wiener Staatsoper steht. ARTE Concert wird das Ballett darüber hinaus als HD-Livestream im Internet unter concert.arte.tv bereitstellen.

 
29.03.2016

Uraufführung: "Jetzt bin ich hier", akademie der autodidakten im im Ballhaus Naunynstraße Berlin

Premiere 6. April 2016, 20 Uhr. -----
Jetzt bin ich hier. Im Hier und Jetzt. Aber welche Alternativen habe ich in meiner Gegenwart? Und was mache ich eigentlich in der Zukunft? Bin ich glücklich? Bin ich alleine oder gibt es andere, die so denken
wie ich? Können wir uns zusammenschließen und was verändern, oder wäre ich eigentlich lieber ganz woanders?

 
29.03.2016

"Der ewige Gatte", Kriminalkomödie nach Fjodor M. Dostojewski, Horizont Theater Köln

Premiere am Mittwoch, den 06. April 2016 um 20:00 Uhr. -----
Lebemann Weltschaninow befindet sich in einer Sinnkrise, als er plötzlich Besuch aus der Vergangenheit bekommt: der frisch verwitwete Pawel Pawlowitsch steht vor seiner Tür, mit dessen Gattin Weltschaninow einst eine Affäre hatte.

 
29.03.2016

Musiktheaterstück IM SYSTEM des Club XL in der Staatsoper Hannover

Premiere am Samstag, 2. April 2016, 17 Uhr auf der Probebühne 2. -----
IM SYSTEM beschreibt eine Gesellschaft der Zukunft: Hier zählt einzig und allein, zu funktionieren und das System am Laufen zu halten. Arbeiter treiben Musikmaschinen an, die wiederum nur zur Arbeit motivieren. Das System gerät erst ins Wanken, als einer der Arbeiter eine unerwartete Entdeckung macht.

 
28.03.2016

Österreichische Erstaufführung "Beautiful Thing" von Jonathan Harvey - Theater der Jugend in Wien

Vorstellungen ab 5. April 2016, 19.30, Renaissancetheater, 7., Neubaugasse 36. -----
Was tun, wenn die eigenen Gefühle so ganz anders sind, als die Umwelt es erwartet? Jamie ist 16 und lebt mit seiner alleinerziehenden Mutter Sandra in einem schäbigen Sozialwohnungsbunker. Nächste Tür links wohnt der gleichaltrige Steven, der von allen nur Ste genannt und von seinem alkoholabhängigen Vater regelmäßig verprügelt wird.

 
27.03.2016

DER SEEWOLF von JACK LONDON - Theater Bielefeld

PREMIERE 03.04.2016, 19:30 Uhr Theater am Alten Markt. -----
Auf der Strecke San Francisco – Sausalito gerät ein Fährdampfer in Seenot. Unter den Schiffbrüchigen ist Humphrey van Weyden, ein Gelehrter, ein Kunst- und Literaturliebhaber, ein Kenner des angenehmen Lebens.

 
27.03.2016

Mauricio Kagel Festival »Klangbrücken« in Hannover

3. bis 10.April 2016. -----
Das Festival Klangbrücken widmet sich in 12 Konzerten und einem Festival-Prolog dem Werk von Mauricio Kagel (1931-2008), einer der schillerndsten und spannendsten Erscheinungen der jüngeren Musikgeschichte. Eine Kooperation von Staatsoper Hannover, Musik 21 Niedersachsen, der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und mehreren freien Musikinstitutionen

 
27.03.2016

ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG: "Bella Figura" von Yasmina Reza, Burgtheater Wien

Premiere 03. April 2016, 19.00 Uhr im Akademietheater. -----
Sie, Andrea, alleinerziehende Mutter und pharmazeutisch-technische Assistentin, sitzt noch im Auto. Ihr Liebhaber, der Glasereiunternehmer Boris, versucht sie zum Aussteigen zu überreden – trotz des Ausrutschers, den er gerade begangen hat: zu erwähnen, dass ihm das Restaurant von seiner Frau empfohlen wurde … – ein fataler Fehler mit unabsehbaren Folgen.