29.12.2005 10:36

Murkel-Geschichten in Stendal

"Vier verrückte Schwestern"
Am Dreikönigstag, 6. Januar warten um 15 Uhr im Theater der Altmark wieder Murkel-Geschichten auf die Kinder. Jana Gwosdek und Raphaela Crossey entführen mitten im Winter in die Sommerferien.

Sommerferien bei der Großmutter – für die Leseratten Ruth, Naomi, Rachel und Phoebe eine schreckliche Vorstellung! Denn bei der Großmutter gibt es nur Kochbücher und langweiligen Shakespeare. Und auch sonst entspricht die alte Dame nicht gerade dem Idealbild, das die vier von einer lieben Oma haben. Am schlimmsten ist, dass sie ihre Enkelinnen für blässliche Stubenhocker hält und zu sportlicher Betätigung zwingt. Auf Berge zu steigen und so ist nun mal nicht jederfraus Sache ...

Hilary McKay wurde für dieses Buch in England mit dem Guardian Children’s Fiction Award ausgezeichnet. Im Herbst 2005 ist die deutsche Übersetzung auf den Büchermarkt gekommen und alle Kinder ab 8 Jahren, die Lust darauf haben, die vier verrückten Schwestern und ihre nicht minder verrückte Oma kennen zu lernen, sind recht herzlich zu dieser Lesung eingeladen. Karten für diesen lebendigen Einblick in die Ferienabenteuer der vier, gibt es unter 03931/ 635 777.