Willkommen auf Theaterkompass

Das Nachrichtenportal für Theaterbesucher und Theatermacher.
Wir laden Sie ein zu einer informativen und aufregenden Reise durch die Welt des Theaters.

"Staatspreis Multimedia und e-Business" für WIENER STAATSOPER live at home

Die Wiener Staatsoper und ihr Partner Nous/pocketscience wurden am 5. März 2015 mit dem alle zwei Jahre vergebenen "Staatspreis Multimedia und e-Business" für ihr herausragendes Projekt WIENER STAATSOPER live at home…

 

DIE ACHT FRAUEN - EINE KRIMINALKOMÖDIE VON ROBERT THOMAS - Vorarlberger Landestheater Bregenz

PREMIERE: 13. MÄRZ 2015, 19.30 UHR, GROSSES HAUS. -----
Acht Frauen, ein Opfer. Eine wohlhabende Familie trifft sich in ihrer abgelegenen Villa. Doch die
Feiertage werden alles andere als fröhlich: Bald wird der Hausherr und…

 

Landestheater Niederösterreich: Ausschreibung der Künstlerischen Leitung ab Spielzeit 2016/17

Bewerbungen bis spätestens 19. April 2015. -----
Das Landestheater Niederösterreich in St. Pölten ist in Österreich eines der führenden Häuser im Bereich Sprechtheater mit zwei Spielstätten - dem Großen Haus, einer…

 

Richard Wagners Bühnenweihfestspiel Parsifal - Wuppertaler Bühnen

Premiere: 13. März 2015 um 17 Uhr im Opernhaus. -----
Von der ersten Beschäftigung Richard Wagners mit dem Versepos „Parzival“ (W. von Eschenbach) bis zur Uraufführung seines letzten imposanten Bühnenwerks vergingen fast 40…

 

Uraufführung: "Adams Welt" im GRIPS Theater Berlin

Premiere am 14. März 2015, 16 Uhr im GRIPS Podewil. -----
Adam hat Wut. Große Wut. Die Wut ist so groß, dass er alles, die ganze Welt fortwirft. Es bleibt nichts übrig. Endlich Ruhe! Endlich allein! Adam erfindet die Musik. Das…

 

"Bruder Sense und Frau U", Schauspiel von Pelikan Ônobu, Aufführung des deutsch-japanischen Theaterkollektivs EnGawa in München

Deutsche Erstaufführung: 13. März 2015, 20:30 Uhr, i-camp/neues theater münchen
Entenbachstr. 37.-----
Zum Gedenken an den 4. Jahrestag der Katastrophe in Fukushima bringt das deutschjapanische
Theaterkollektiv EnGawa das…