Britta Weyers „Marilyn - LIEBE macht BLOND“ im Atelier Theater Köln

Premiere 22. Mai 2012 um 20.30 Uhr, Roonstrasse 78 | 50674 Köln. ----- Was ist schöner: Ein Star zu sein? Oder davon zu träumen, ein Star zu sein? Sind Millionäre heutzutage noch Angel- oder eher Mangelware? Wird die Liebe überschaubarer, wenn die Grammatik stimmt?
12673

Und wie kann ein Besuch bei der Bank Ihres Vertrauens zu einem schillernden Ereignis werden, das Ihnen noch lange in guter Erinnerung bleibt?

„Es ist nicht wahr, dass ich nichts an hatte – ich hatte das Radio an.“

(Marilyn Monroe im Time Magazine, 1952)

Britta Weyers spricht und singt über den ersten Kuß und das verflixte 7. Jahr,

die besten Freunde der Frauen (Diamanten? Schuhe? Oder eine gute Zahnersatzzusatzversicherung? ),

die schönsten Schwächen der Männer (bevorzugt Blondinen), über verrückte Finanzberater, famose Väter und eine großartige Komödiantin, die heute 85 Jahre alt wäre.

Ein Abend über die nicht endende Leuchtkraft des täglichen Auftritts, über Sehnsucht und Glamour von Bäckereifachverkäuferinnen, weil in jeder Frau hin und wieder mal Marilyn steckt, von den Männern ganz zu schweigen. Und das ist mehr als gut so. Es darf gefunkelt werden in der Welt, denn wozu wären Sterne denn sonst da?

Regie: Helmut Wenderoth

Weitere Termine: 26.Mai 2012

Freitag, 8. Juni 2012

Dienstag, 11. September 2012

Dienstag, 25. September 2012

Weitere Artikel