DER STURM - SCHAUSPIEL VON WILLIAM SHAKESPEARE - Landestheater Linz

Premiere Samstag, 1. April 2017, 19.30 Uhr, Schauspielhaus. ----- Der Zauberer Prospero lebt mit seiner Tochter seit vielen Jahren allein auf einer Insel. Scheinbar zufrieden herrscht er hier durch Magie und Weisheit. Da kreuzt ein Schiff vor seiner Küste, auf dem sich wie durch Zufall Prosperos Bruder Antonio befindet. Der hat Prospero vor vielen Jahren durch eine Verschwörung vom mailändischen Thron gestürzt.
22582

Und auch Alonso, König von Neapel, der bei der Verschwörung mithalf, ist mit auf dem Schiff. Da entfesselt Prospero einen Sturm, der das Schiff von seinem Kurs abbringt und auch die Verhältnisse seiner Passagiere gehörig aufmischt.

Deutsch von B. K. Tragelehn

Inszenierung Stephan Suschke

Bühne Momme Röhrbein

Kostüme Angelika Rieck

Dramaturgie Andreas Erdmann

Joachim Rathke Alonso, König von Neapel

Christian Manuel Oliveira Sebastian, dessen Bruder

Vasilij Sotke Prospero, rechtmäßiger Herzog von Mailand

Sebastian Hufschmidt Antonio, dessen Bruder und unrechtmäßiger Herzog von Mailand

Clemens Berndorff Ferdinand, Sohn des Königs von Neapel

Eva-Maria Aichner Gonsalo, ein ehrlicher alter Rat des Königs

Julian Sigl Caliban, Prosperos wilder und missgestalteter Sklave

Björn Büchner Trinculo, ein Hofnarr

Jan Nikolaus Cerha Stephano, ein berauschter Kellermeister

Anna Rieser Miranda, Prosperos Tochter

Alexander Julian Meile Ariel, ein Luftgeist

Weitere Artikel