"Dinner For One - Killer For Five" Kriminal Komödie von Gerolt Theobalt, Theater TIEFROT in Köln

PREMIERE: 20. Dezember 2013 um 20.30 Uhr. ----- Wer kennt ihn nicht, den Sylvesterdauerbrenner und berühmtesten Fernseh-Sketch aller Zeiten? Gerolt Theobalt hat daraus eine Komödie gemacht.
15881

Was ist auf dem englischen Landsitz Rosen Manor eigentlich passiert, als Miss Sophie noch jung und knackig war? Wie sind die Herren, mit denen sie später ihren berüchtigten 90. Geburtstag feiern wird (bei dem ihr altgedienter Butler James dann alle Geburtstagsgäste spielen muss), ums Leben gekommen? Die Namen der vier Herren am Tisch kennt man doch noch – Sir Toby, Admiral von Schneider, Mister Pommeroy und Mr. Winterbottom.

Aber warum “Killer for five”?

Gab es noch einen fünften Herren?

Wenn ja, wurde er vielleicht das fünfte Opfer?

Und schon sind wir mittendrin in einer verrückten, schwarzhumorigen, “englischen” Komödie.

Regie: Volker Lippmann

Mit: Julia Karl, Janosch Roloff, Maxi von Mühlen, Jörg Kernbach, Thomas Krutmann

Weitere Artikel