Drei Premieren eröffnen die Saison 2018/19 in der Schauspielsparte des Landestheaters Detmold:

ab 19. September 2018

- mit Shakespeares „Der Sturm“ präsentiert der neue Schauspieldirektor Jan Steinbach am Freitag, 21. September 2018 seine Arbeit und das neue Schauspielensemble erstmals auf der Bühne des Großen Hauses

- im Grabbe-Haus beginnt die Saison am Donnerstag, 20. September 2018, mit der Komödie „Falscher Hase“ von David Gieselmann in der Regie von Stefan Behrend

- das Junge Theater startet schon am Mittwoch, 19. September 2018, mit „Anne Frank“ nach den Tagebüchern der Anne Frank, in einer eigenen Fassung von Konstanze Kappenstein für Jugendliche ab 14 Jahren

Weitere Artikel