Junge Oper am Rhein Düsseldorf: Noch freie Plätze im Patenprojekt zur „Zauberflöte für Kinder“

Die Junge Oper am Rhein führt Kinder zwischen 6 und 8 Jahren vom 14. Januar bis 11. Februar 2016 an Mozarts Oper heran. Die Teilnahme ist kostenlos.
20058

Ab 14. Januar ist die „Zauberflöte für Kinder“ wieder im Rangfoyer des Düsseldorfer Opernhauses zu erleben. Während die Aufführungen schon lange ausverkauft sind, gibt es noch freie Plätze im Patenprojekt: Vom 14. Januar bis 11. Februar machen sich Kinder zwischen 6 und 8 Jahren mit der Geschichte und den Hauptfiguren in Mozarts Meisterwerk vertraut. In theaterpraktischen Übungen entwickeln sie ein Gespür für den musikalischen Charakter der Oper und deren szenische Umsetzung für Kinder. Eine Führung durch das Opernhaus und ein Probenbesuch runden das Projekt ab.

Die fünf Termine finden jeweils donnerstags von 16.00 – 17.30 Uhr im Düsseldorfer Opernhaus statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen nimmt die Junge Oper am Rhein unter Tel. 0211.89 25 457 und per E-Mail an schule@operamrhein.de entgegen.

Weitere Artikel