"Katzenjammer, schwarze  Katze, weiße Katze", Lieder von Frauen, STAATSTHEATER KASSEL

Premiere: Samstag, 2. September, 22 Uhr, Schauspielfoyer. -----Wer erinnert sich noch an den Männerliederabend „Spiel mir da Lied vom Tod“? Diesmal sind es vier Frauen des Schauspielensembles, die sich Lieder von Rossini bis Patti Smith, von Georg Kreisler bis Sophie Hunger, von Nina Simone bis Julie Delpy vornehmen.
23247

Begleitet werden sie dabei von vier Männern, die – wer weiß? – auch das eine oder andere Lied beisteuern dürfen.

Inszenierung: Thomas Bockelmann,

Musikalische Leitung und Einstudierung: Thorsten Drücker,

Bühne und Kostüme: Sibylle Pfeiffer,

Dramaturgie: Michael Volk

Mit Caroline Dietrich, Maria Munkert, Christina Weiser und Rahel Weiss

Band: Hagen Bähr, Thorsten Drücker, Konstantin Marsch und Lukas Umlauft

09.09.17, 22.00

22.09.17, 23.00

21.10.17, 23.00

28.10.17, 23.00

03.11.17, 23.00

10.11.17, 22.30

Weitere Artikel