Performing Group: "Männer, die denken." - im Theater Oberhausen

Premiere 10.11.2017, 19:30 h, Großes Haus. ----- Das Künstler/innenkollektiv Performing Group und das sechsköpfige Ensemble bauen einen idyllischen Kleingarten auf, um dort männlich geprägte Welterklärungsmodelle zu hinterfragen. Wenn Männer Frauen die Welt erklären, wird das Kollektiv hellhörig.
23714

Wann hat der Mann eigentlich beschlossen, das „stärkere“ Geschlecht zu sein und warum haben Frauen das zugelassen?

Die Vergangenheit und die Gegenwart kommen nicht ohne Zukunft aus. In dem idyllischen Schrebergarten werden Utopien gepflanzt. Wie könnten wir uns eine bessere Welt vorstellen und was für Regeln müssten in einer solchen Welt gelten?

Bühne

Sylvain Faye

Dramaturgie

Meike Sasse

Mit

Clemens Dönicke

Ronja Oppelt

Anna Polke

Lise Wolle

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

SA, 11.11.2017 19:30 Uhr

FR, 17.11.2017 19:30 Uhr

SA, 18.11.2017 19:30 Uhr

MI, 29.11.2017 19:30 Uhr

SA, 02.12.2017 19:30 Uhr

FR, 08.12.2017 19:30 Uhr

Weitere Artikel