Sandro Lunin wird neuer künstlerischer Leiter des Theaterfestivals Basel 2020

Die nächste Ausgabe des Theaterfestivals Basel findet vom 26. August bis 6. September 2020 statt.

Bereits bei der Ernennung von Tobias Brenk zum künstlerischen Leiter des soeben zu Ende gegangenen Theaterfestivals stand fest, dass er nur für die diesjährige Ausgabe zur Verfügung stehen wird. Der Vorstand des Vereins Theaterfestival Basel hat sich in den vergangenen Monaten intensiv mit der Nachfolge befasst und hat bei seiner letzten Vorstandssitzung Sandro Lunin zum neuen künstlerischen Leiter des Theaterfestivals Basel gewählt.
25004

Der Vorstand des Vereins Theaterfestival Basel konnte mit Sandro Lunin einen ausgewiesenen Fachmann für die Leitung von Festivals gewinnen. Aus der Mitteilung des Theaterfestivals „(…) Er war u.a. von 2008 bis 2017 als künstlerischer Leiter des Zürcher Theater Spektakels tätig und verfügt über ein vielfältiges und weltweites Netzwerk in der freien Theater-, Tanz- und Performance-Szene. Seit dieser Spielzeit leitet er die Kaserne Basel. Mit der Ernennung können auch in Zukunft die Synergien zwischen den lokalen Veranstaltungsorten der freien Theater- und Tanz-Szene und dem Theaterfestival optimal genutzt werden.“
 
 

Weitere Artikel