Uraufführung: DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS nach den Erzählungen von Ingo Siegner, Junges Theater Bonn

Premiere 28.04.2012, 15.00h. ----- Zehn Jahre gibt es den kleinen Drachen Kokosnuss jetzt schon, und eigentlich kann man sich überhaupt nicht mehr vorstellen, wie es ohne ihn wäre. Jedenfalls ginge es ohne ihn sicher nur halb so lustig zu in den vielen Kinderzimmern, in denen ‚Kokosnuss’ inzwischen zuhause ist.
12455

Unzählige Abenteuer hat der kleine, knuffige Drache mit der türkisfarbenen Mütze erlebt - zusammen mit seinen Freunden, dem Stachelschwein Matilda und Oskar, dem Fressdrachen. Der kleine Drache Kokosnuss ist schlau, mutig und neugierig. Und wer schlau, mutig und neugierig ist, der erlebt eine Menge Abenteuer.

Die Bücher vom kleinen Drachen Kokosnuss werden am liebsten von Kindern zwischen 4 und 10 Jahren gelesen und gehört, wurden bereits in viele Sprachen übersetzt und befinden sich regelmäßig auf den Kinderbuch-Bestseller listen. Siebzehn Erzählungen sind als Vor- und Erstlese-Bücher genauso beliebt bei den Kindern wie als Hörspiele. Das Junge Theater Bonn (JTB) hat jetzt das Recht erhalten, die Abenteuer des niedlichen Drachen für die Bühne zu bearbeiten und zur Uraufführung zu bringen.

Die Bühnenversion des JTB hat Lajos Wenzel mit dem JTB-Ensemble für Zuschauer ab 4 Jahren erarbeitet.

Weitere Artikel