Uraufführung: UNSER LEBEN ALS SOUNDTRACK von Martin Dueller in der neuebuehnevillach

Premiere: 18. 05. 2012. ----- Über allem schwebt der große Glaube an das Theater. Vier SchauspielerInnen in einer Reality-Fernseh-Show, die schon längst abgesetzt werden sollte, aber da sie unglaublich billig zu produzieren ist, läuft sie weiter – auch wenn die Einschaltquoten im Keller sind.
12654

Die SchauspielerInnen sind gebunden an ein Skript, das ihnen vorschreibt, wie sie sich zu verhalten haben und sie proben nicht nur ihre Rollen, sondern suchen bald schon den Weg aus diesen raus. Auf sich allein gestellt, machen sie sich Gedanken, wer sie nun wirklich sind und ob man heutzutage überhaupt noch „nicht spielen“ kann.

Ein rasantes, neues, junges Stück, das Erinnerungen an Musik, Filme, Literatur und Theater der siebziger Jahre bis zum heutigen Zeitpunkt weckt. Geeignet für alle, denen neue Kultur ein Anliegen ist und die sich gerne darauf einlassen, das Wichtige im scheinbar Unwichtigen zu entdecken. Ein wenig anders als der übliche Theaterabend.

Diskurskomödie

Text & Regie: Martin Dueller

Es spielen: Martin Geisler, Simone Gorholt,

Franziska Reinisch und Günther Sturmlechner

Termine: 19.5., 22.5., 23.5., 24.5., 25.5., 26.5., 29.5., 30.5., 31.5., 1.6., 2.6.2012

Weitere Artikel