Home Fachbegriffe P
PAR-Lampe

PAR-Lampe

Abkürzung für Parabolic Aluminized Reflector (parabolischer Aluminiumreflektor). Lampe mit Glüh- oder Brenneinheit, die mit dem Reflektor verbunden ist. Da diese Lampeneinheit eine kompakte Leuchte mit Reflektor und Vorderglas ist, stimmt der Abstand von Leuchtpunkt zum Spiegel immer genau. Der Öffnungswinkel wird mit unterschiedlich bearbeiteten Glasoberflächen erreicht, entweder mit unterschiedlichen Glasstrukturen oder vorgesetzten Strukturscheiben, und ist immer nur in der gewählten Vergenz zu benutzen. Als Glühlampe hat sie eine große Bedeutung und Beliebtheit erlangt. Sie ist robust und billig. PAR-Lampen gibt es in unterschiedlichen Spannungs- und Leistungsstufen. Der Lichtaustritt ist nicht rund, sondern ellipsoid.

Werbung

Kritiken

Der Sturm im Wasserglas

Ein schwarzgekleideter Mann in einer Sporthose mit den drei berühmten Streifen und mit Motorradhelm steht auf der Bühne,…

Von: Dagmar Kurtz

Stilwechsel

Ein Stück von John Ford, einem Zeitgenossen William Shakespeares, bildet die Grundlage für das Libretto der soeben…

Von: Dagmar Kurtz

Abwärts

Haushohe Bretterverschläge, die sich verschieben, sich verdrehen, zu Labyrinthen werden, in denen sich K. in der…

Von: Dagmar Kurtz

Farbe, Form, Bewegung

Vor 100 Jahren wurde das Bauhaus in Weimar gegründet. In die vielfachen feierlichen Aktivitäten im Jubiläumsjahr, die…

Von: Dagmar Kurtz

Von Welten und Phantasien

Gleich mit drei Uraufführungen wartet "b37" in der Deutschen Oper am Rhein auf, dieses Mal ohne eine eigene…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

 

Theaterkompass im Überblick

Hintergrundbild der Seite
Top ↑