Karin Beier verlängert ihren Vertrag als Intendantin des Deutschen SchauSpielHauses Hamburg bis zum Jahr 2021

Als kleines Dankeschön an alle Freunde, Fans und Neugierigen bietet das Deutsche SchauSpielHaus ab sofort Eintrittskarten für Inszenierungen von Karin Beier zum Einheitspreis von 20,21 EUR an (in den Platzgruppen A und B). Das Angebot gilt für folgende Vorstellungen im Februar und März 2017:
22261

»Ab jetzt« am 8/3

»Der Gott des Gemetzels« am 17/2, 17/3

»Hysteria – Gespenster der Freiheit« am 12/2, 1/3, 14/3

»Schiff der Träume« am 11/2

»The Who and the What« am 9/2, 24/2, 11/3, 22/3

Die Aktionskarten sind ab sofort bis zum 22/3/2017 an der Theaterkasse, am Kartentelefon und online mit dem Promotionscode „2021“buchbar. Das Angebot gilt so lange der Vorrat reicht. Die Kombination mit anderen Ermäßigungen ist ausgeschlossen.

Karten unter Tel. 040.248713 / kartenservice@schauspielhaus.de oder www.schauspielhaus.de

Weitere Artikel