Deutsche Erstaufführung: „Blind Date“ von Theo van Gogh, Thalia Theater Hamburg

Premiere 29. Oktober 2011 in der Theaterbar Zentrale. -----Kann man seine Vergangenheit hinter sich lassen? Alles neu beginnen? Im Dunkel einer Bar eine neue Identität überstreifen?
11201

Und wenn man alte Muster verlässt, hat dann die Liebe eine Chance, weil man sich neu begegnet? Hat eine neue Persönlichkeit andere Möglichkeiten und Freiheiten? In Blind Date, nach dem Film des umstrittenen Filmemachers Theo van Gogh, der 2004 in Amsterdam auf offener Straße ermordet wurde, verstrickt sich ein Paar in ein riskantes Beziehungsspiel.

Regie

Alia Luque

Bühne

Christoph Rufer

Darsteller

Bernd Grawert

Oda Thormeyer

So,30.10.2011 20:30 Uhr

So,13.11.2011 20:30 Uhr

Mi,23.11.2011 20:30 Uhr

So,27.11.2011 20:30 Uhr

Weitere Artikel