Festival „Feinkost-Sommertheater“ in Leipzig, Präsentatoren der Aufführungen: „Knalltheater“, „THEATER light“ und „DAS ÜZ“

03. Juli bis 31. August 2016, täglich um jeweils 19:00 UhrAn ausgewählten Tagen zusätzlich um 11:00 Uhr.Aufführungs-Ort:Familienfreundlich auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36
21159

Seit 2010 besticht Leipzigs umfassendstes Sommertheater-Festival mit der auf dem Hof einzigartigen Atmosphäre durch freche Szenenkultur in hoher Qualität unter dem vor Regen und Hitze schützendem Dach.

Mit dem anschließenden „Sommerkino auf der Feinkost“, den Ladengeschäften, dem Tanz-Club „Absturz“, dem „Biergarten unter der (denkmalgeschützten) Löffelfamilie“ und dem kultigen Flohmarkt lädt das historische Feinkostgelände an der lebendigsten Szenemeile Leipzigs zum dauerhaften Verweilen ein.

Besonderen Wert gelegt wird auf die Familienfreundlichkeit der Stücke. Sie beginnen bereits um 19:00 Uhr und dauern nie länger als 75 Minuten. Zusätzlich finden an ausgewählten Tagen um 11:00 Uhr Kindervorstellungen statt.

Das „Knalltheater“ und das „THEATER light“ präsentieren mit ihren Gästen von „DAS ÜZ“ als Veranstalter ein kunterbuntes Theaterprogramm mit über fünfzig Vorstellungen:

Gerno Knall improvisiert

Ein Sommernachtstraum

Robin Hood

Moby Dick

Der eingebildete Kranke – ein unfreiwilliges Solo

Liebelei

Der Zauberer von OZ – Die Tribute der Smaragdenen Stadt

Der Hund von Baskerville

Münchhausens Abenteuer

Und als weiterer Gast:

Ich könnt´ auch ´ne Tomate spielen – Kabarett-Solo mit Burkhard Damrau

Karten:

Kartenreservierung über die Webseite vom Feinkost-Sommertheater unter www.feinkost-sommertheater.de.

Karten an der Abendkasse zu € 12,00 oder € 8,00.

Karten im Vorverkauf direkt am Spielort auf dem Hof der Feinkost im Kinderbuchladen „Serifee“

Karten im Vorverkauf zu € 12,00 oder € 8,00 über CULTON Tickets:

1. Vorverkaufsstelle, Peterssteinweg 9, 04107 Leipzig, Mo-Fr 10:00-19:00 Uhr, Sa 10:00-16:00 Uhr

2. Fon: 0341 14 16 18 mit Abholung in der Vorverkaufsstelle

3. Internet: culton.de mit Abholung in der Vorverkaufsstelle oder Versand

Alle Infos unter www.Feinkost-Sommertheater.de

Weitere Artikel