"La Reine / Die Königin" - Hector Berlioz, Richard Wagner - NATIONALTHEATER MANNHEIM

Premiere: So, 12. Februar 2017. -----Ein Kreuzweg mit Musik von Hector Berlioz und Richard Wagner nach der Konzeption von Thomas Bischoff. -- Keine Oper, kein Liederabend, kein Schauspiel. Und doch packendes Musiktheater. – Eine ungewöhnliche Kreation bringt unter dem Titel La Reine / Die Königin zwei Höhepunkte der Liedliteratur auf die Bühne: Les nuits d’été von Hector Berlioz und Richard Wagners berühmte Wesendonck-Lieder.
22255

Um diese düster-romantischen Werke zum Glänzen zu bringen, braucht es eine Ausnahmekünstlerin wie Angela Denoke, die zu den führenden Sängerinnen ihrer Generation gehört. Die beiden Zyklen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts werden nach der Konzeption von Thomas Bischoff mit existentiellen Texten von Arthur Rimbaud und Gottfried Benn verbunden, die das dritte Element dieses deutsch-französischen Abends bilden. In einer eindrucksvollen Bühnenlandschaft der Symbole und Zeichen entsteht eine nervenzerreißende Allegorie auf die unbeherrschbaren Kräfte der Macht, der Liebe und des Todes.

In französischer und deutscher Sprache

Besetzung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners

Künstlerische Leitung und Dramaturgie: Jan Dvořák

Bühne, Kostüme: Martin Kukulies

Licht: Nicole Berry

Sängerin: Angela Denoke (Gast)

Schauspielerin: Catherine Janke (Gast)

Schauspielerin: Franziska Rieck (Gast)

Schauspieler: Frank Richartz (Gast)

Weitere Aufführungen am 24. Februar, 3. und 5. März sowie 8. Mai 2017

Weitere Artikel