Münchner Erstaufführung: "Dr. FAUST jun.", Operette von Hervé, Staatstheater am Gärtnerplatz München

Premiere 16. Mai 2015 um 19.30 Uhr in der Reithalle. -----Unter dem französischen Titel Le petit Faust schuf Florimond Ronger eine beißendkomische Offenbachiade über das berühmte Motiv des verdrießlichen Gelehrten.
18844

Dr. Faust hat den Lehrerberuf gehörig satt. Wie soll man als Mann höheren Alters bloß einer pubertierenden Jugend sachlich die menschliche Anatomie auseinandersetzen?

Es ist Zeit, wieder jung zu sein, und dazu verhilft ihm der Leibhaftige selbst. Dieser verlangt für die neue Jugend nicht mal eine blutige Unterschrift oder gar eine Seele, sondern lediglich Fausts Verstand – und der ist schnell verkauft …

Die Münchner Erstaufführung des Gärtnerplatztheaters in Kooperation mit der Bayerischen Theaterakademie August Everding und der Hochschule für Musik und Theater München inszeniert Rudolf Frey, die musikalische Leitung hat Michael Brandstätter.

Musik von Florimond Ronger alias Hervé

Libretto von Hector Crémieux und Adolphe Jaime

Deutsche Gesangstexte von Stefan Troßbach

Musikalische Leitung Michael Brandstätter

Regie Rudolf Frey

Choreografie Beate Vollack

Bühne und Kostüme Rainer Sinell

Licht Benjamin Schmidt

Mit David Sitka als Faust, Elaine Ortiz Arandes als Mephisto, Alexandra Flood als Marguerite, Maximilian Mayer als Valentin und Studierenden der Bayerischen Theaterakademie August Everding

und der Hochschule für Musik und Theater München

Chor des Staatstheaters am Gärtnerplatz

Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz

Weitere Vorstellungen 17., 19., 20., 22. und 23. Mai

Vorstellungsbeginn 19.30 Uhr am 17. Mai 18.00 Uhr

Tickets gibt es an den Vorverkaufsstellen, unter www.gaertnerplatztheater.de,

Tel. 089 2185 1960 oder tickets@gaertnerplatztheater.de

Weitere Artikel