SANGESFIEBER - ein Musiclett von und mit Stefanie Schlesinger und Wolfgang Lackerschmidt - Sensemble Theater Augsburg

Premiere: Samstag, 2. Mai, 20.30 Uhr. -----Eine junge Sängerin hofft auf ihren Durchbruch, verdient aber noch ihr Geld mit Musik-Kritiken für die Zeitung. Täglich verbrennt sie sich schreibend ihr "Maul" mit viel "Blablabla" über andere Sängerinnen, dabei würde sie viel lieber selber auf der Bühne stehen. Unverhofft bietet sich ihr eines Tages diese Chance. Wird sie im Licht der Bühne bestehen?
18784

"This is what you get to know, I am now the geratest show!" Wolfgang Lackerschmid Seit den siebziger Jahren ist Lackerschmid gleichermaßen als Vibraphon-Virtuose und Komponist erfolgreich. Besondere Aufmerksamkeit erfuhren u.a. seine legendären Duoaufnahmen mit Chet Baker sowie seine Zusammenarbeit mit Attila Zoller. Viele seiner Kompositionen haben sich im Repertoire seiner Kollegen etabliert. Außerdem schreibt er konzertante Werke für Orchester, Chor und viele andere Formationen sowie Theater-Musik.

Stefanie Schlesinger

Ihre Liebe und Affinität zum Jazz entdeckte sie während ihres klassischen Gesangsstudiums: so kombiniert sie frische Standard-Interpretationen und Jazzvarianten klassischer Arien mit neuem Repertoire aus eigener Feder oder aus dem umfangreichen Songwerk Wolfgang Lackerschmids. Mit ihm gemeinsam erarbeitete sie auch die Bühnenform des Musicletts, welche die Möglichkeiten von (Musik-)Theater und Jazz vereint.

mit Stefanie Schlesinger (voc) und Wolfgang Lackerschmid (vib, p)

Regie: Sebastian Seidel

Videos: Eric Zwang Eriksson

Weitere Termine: 9., 15., 16., 21., 22., 29. und 30. Mai, 12. und 13. Juni, je 20.30 Uhr

Sensemble Tickets

Sensemble-Telefon & Mail: 0821 34 94 666, karten@sensemble.de

Weitere Artikel