"Frühstück bei Tiffany" nach der gleichnamigen Erzählung von Truman Capote im Theater Aachen

Premiere Fr, 31. März 2017, 20.00 Uhr, Kammer. -----Reenactment eines Momentes: 5 AM – Es gibt eine besondere Magie, die in dieser Stunde über der Fifth Avenue liegt. Eine Leere. Eine Stille. Ein Mädchen steigt aus dem Taxi. Sie trägt ein rückenfreies Abendkleid. Aus einer Papiertüte nimmt sie einen Kaffeebecher und ein dänisches Plunderstückchen.
22576

Sie schaut versunken ins Schaufenster und dann – ganz groß: Breakfast at Tiffany’s …

Regie Jan Langenheim

Bühne Anja Jungheinrich, Jan Langenheim

Kostüme Veronika Bleffert

Musik Malcolm Kemp

Dramaturgie Inge Zeppenfeld

Lula M. H. Golightly, Hauptdarstellerin Lara Beckmann

Mr. T. C. José, Regisseur Karsten Meyer

Ein junger, namenloser Schriftsteller, Best Boy Benedikt Voellmy

Rusty Joe T. Golightly, Kameramann Thomas Hamm

Meg O. "The Cat" Berman, Produzentin Elke Borkenstein

07. | 15. | 20. | 28. April 207

03. | 12. | 18. | 26. Mai 2017

04. | 13. | 18. | 25. Juni 2017

01. | 07. | 15. Juli 2017

Weitere Artikel