Uraufführung: Integrier mich, Baby! Ein multi-musikalischer Integrations-Diskurs für alle von Bernadette La Hengst im Thalia Theater Hamburg

Premiere 23. Oktober 2011 im Thalia in der Gaußstraße (Garage) im Rahmen des Festivals „Goldene Hochzeit“. -----Hamburg Altona im Jahre 2033. Mal angenommen, es wäre das eingetreten, wovor immer gewarnt wird: Nur noch 20% der Deutschen sind ohne Migrationshintergrund.
11148

Vielleicht interessieren wir uns dann füreinander und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung? In einem Re-Integrationskurs, geleitet von deutschen Dozenten aus den Stiefvaterländern Nigeria, Kolumbien und der Türkei, abseits der weißen Bio-, Yoga und Ikea-Ghettos, wo globale Musik zum visionären Klebstoff wird, um die Gesellschaft zusammenzuhalten.

Regie

Bernadette La Hengst

Bühne

Wanja Saatkamp

Katrin Wolfermann

Kostüme

Katrin Wolfermann

Musik

Bernadette La Hengst

Video

Wanja Saatkamp

Dramaturgie

Sandra Küpper

Darsteller

Christoph Bantzer

Bernadette La Hengst

Marina Wandruszka

Marie Löcker

Integrationslehrer: Ali Özkan, Rosmery Schoemborn, David Ubani

So,23.10.2011 14:00 Uhr

So,23.10.2011 20:00 Uhr

Sa,29.10.2011 19:00 Uhr

Mo,07.11.2011 20:00 Uhr

Do,01.12.2011 20:00 Uhr

Weitere Artikel