Deutsche Oper am Rhein sucht 60er/70er-Jahre-Kleidung für Rolando Villazóns „Don Pasquale“-Inszenierung

Bis zum 15. Februar können die Kostüme am Bühneneingang des Düsseldorfer Opernhauses, Ludwig-Zimmermann-Straße, täglich zwischen 8.00 und 21.00 Uhr abgegeben werden.
22094

Für Rolando Villazóns Neuinszenierung der komischen Oper „Don Pasquale“ von Gaetano Donizetti bittet die Deutsche Oper am Rhein um Kostümspenden: Gesucht werden Original-Kleidungsstücke und -Accessoires der späten 60er und frühen 70er Jahre: Schuhe und Stiefel (gern Lackstiefel für Damen und Herren) sind genauso gefragt wie Damenkostüme und kurze Röcke, Hemden, Taschen und Hüte.

Vorab sind zur Ansicht der Kostüme Fotos per E-Mail an die Kostümabteilung (s.salm@operamrhein.de) willkommen.

Die Premiere von „Don Pasquale“ ist am 29. April 2017 im Opernhaus Düsseldorf.

Weitere Artikel