GIUSEPPE VERDI - LA TRAVIATA - Wiener Staatsoper

Premiere 9. Oktober 2011, 19.00 Uhr. -----Mit seiner auf Dumas’ Kameliendame basierender La traviata machte Giuseppe Verdi einen Sprung in seiner Entwicklung als Opernkomponist. Er beschränkte sich nicht nur auf die Darstellung menschlicher Gefühle, sondern versuchte auch das gesellschaftliche Milieu der Kurtisane Violetta musikalisch einzufangen.

Zugleich hat er die Grenzen der traditionellen Belcanto-Oper ausgelotet und teilweise sogar schon überschritten: Verdi war bereit gewesen, Konventionen zu verwerfen, wann immer sie seinem Streben nach Wahrhaftigkeit zuwiderliefen.

Dirigent: Bertrand de Billy

Regie: Jean-François Sivadier

Bühne: Alexandre de Dardel | Kostüme: Virginie Gervaise

Licht: Philippe Berthomée | Chorleitung: Thomas Lang

Violetta Valéry.. . . . . . . . . . . . . . . . . . Natalie Dessay*

Flora Bervoix.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . Zoryana Kushpler

Annina.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Donna Ellen

Alfred Germont. . . . . . . . . . . . . . . . . Charles Castronovo*

Georgio Germont.. . . . . . . . . . . . . . Fabio Capitanucci *

Gaston von Létorières.. . . . . . . . . Carlos Osuna*

Baron Douphol.. . . . . . . . . . . . . . . . . Clemens Unterreiner

Marquis von Obigny.. . . . . . . . . . . Il Hong°

Doktor Grenvil.. . . . . . . . . . . . . . . . . Dan Paul Dumitrescu

Reprisen: 12., 15., 18., 21., 24. Oktober 2011

Die Vorstellung am Samstag, 15. Oktober wird ab 19.00 Uhr live in Radio Ö1 übertragen.

Weitere Artikel