Semperoper Dresden: Bachtrack Opera Award für »Der Freischütz« in der Kategorie »Beste Inszenierung«

Die Neuproduktion »Der Freischütz« in der Inszenierung von Axel Köhler, die im Mai unter der musikalischen Leitung von Christian Thielemann an der Semperoper Dresden Premiere feierte, hat in der Kategorie »Beste Inszenierung« den Bachtrack Opera Award 2015 gewonnen.
19033

Aus insgesamt fast 400 Inszenierungen hatten sich die 150 Autoren der Bachtrack-Redaktion auf sechs Produktionen geeinigt, über die alle Besucher von bachtrack.com abstimmen konnten. Die Awards werden in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen und sollen im Rückblick auf die zu Ende gehende Spielzeit die besten Opernmomente der Saison hervorheben. Sie werden in insgesamt sechs Kategorien mit je sechs Kandidaten vergeben – die Abstimmungen in den weiteren Kategorien erfolgen jeweils in den kommenden Wochen.

Weitere Informationen unter

bachtrack.com/de_DE/bachtrack-opera-awards-results-june-2015

Weitere Artikel