≈[ungefähr gleich] VON JONAS HASSEN KHEMIRI - Wuppertaler Bühnen

Premiere: Sa. 21. Januar 2017, 19:30 Uhr, Theater am Engelsgarten. -----Einander »fast gleich« und doch sehr unterschiedlich pendeln fünf Menschen in dieser temporeichen Geschichte des schwedischen Bestsellerautors Jonas Hassen Khemiri zwischen großen Träumen und individuellen Krisen, zwischen Überforderung und Übermut, zwischen Anpassung und Ablehnung der gesellschaftlichen Ordnung.
22110

Peter ist gut aussehend und obdachlos, seine Schwester hatte einen Autounfall. Mit Charme und Konsequenz erbettelt er sich das Reisegeld, um zu ihr zu fahren – ein Vermögen, das noch dazu auf einer Lüge aufbaut? Das zumindest unterstellt ihm Andrej, der Peter jeden Tag vor dem Kiosk, in dem Martina arbeitet, sieht. Andrej arbeitet an seinem Einstieg ins Berufsleben und beneidet Peter insgeheim. Martina, die täglich im Kiosk Kunden bedient, sucht einen Ausweg aus der für sie unbefriedigenden Situation. Ihr Lebensgefährte Mani betreibt ökonomische Grundlagenforschung an der Universität: Was ist der Wert von Investitionen, von Kapital, von Unterhaltung, auch der seiner Vorlesungen – oder der eines Theaterbesuchs, und was macht den Wert des Geldes aus? Und dann gibt es noch Freya …

JONAS HASSEN KHEMIRI

1978 in Stockholm geboren, Sohn einer Schwedin und eines Tunesiers, studierte Wirtschaftswissenschaften in Paris und Literatur an der Universität von Stockholm. Mit zahlreichen wichtigen Literaturpreisen ausgezeichnet. Sein Debütstück ›Invasion!‹ wurde in Stockholm uraufgeführt und erlebte Produktionen im deutschsprachigen Raum, in New York, London und Paris. Die deutschsprachige Erstaufführung von ›≈[ungefähr gleich]‹ fand 2015 im Thalia Theater Hamburg statt. Seitdem wurde das Stück an weiteren deutschen Bühnen mit Erfolg gespielt.

Elias Perrig

Regie und Bühne

Sara Kittelmann

Kostüme

Dr. Cordula Fink-Schürmann

Dramaturgie

Besetzung

Lukas Mundas

Andrej

Alexander Peiler

Mani /Jobcentermann

Philippine Pachl

Silvana / Martina

Lena Vogt

Casparus van Houten / Angestellte beim Getränkemarkt / Jobcenterfrau / Martina 2

Julia Reznik

Laura Lorenzo / Freja / Ivan / Karriereberaterin

Stefan Walz

Peter / Bewerbung, ein Blatt Papier / Pfarrer / Angelika

das Ensemble

Kunde 1 / Kunde 2 / Kunde 3 / Die Arbeitgeber

So. 22. Januar 2017 16:00 Uhr

So. 29. Januar 2017 18:00 Uhr

Do. 02. Februar 2017 19:30 Uhr

So. 05. Februar 2017 16:00 Uhr

Sa. 11. Februar 2017 19:30 Uhr

Do. 16. Februar 2017 19:30 Uhr

Fr. 17. Februar 2017 19:30 Uhr

So. 05. März 2017 18:00 Uhr

Weitere Artikel