FESTIVAL „ULTRA EXTREM JUNG“ im Theater Konstanz

15. und 16. Oktober 2011. -----Das Theaterensemble hat neue Gesichter: vier junge Schauspieler und eine Schauspielerin sind neugierig auf ihr Publikum, und brennen darauf Sie kennen zu lernen.
11073

Deshalb präsentieren sich die vier Jung-Mimen, unterstützt von Ensemblemitglied Julia Philippi mit drei Mini-Dramen im FESTIVAL „ULTRA EXTREM JUNG“:

Philip Heimke spielt in DER LETZTE RAUCHER, einer tragikomischen Hommage an den Glimmstängel, inszeniert von Anja Panse (15.10. um 20.00 Uhr im Foyer der Spiegelhalle).

Die Jungschauspieler Raphael Fülöp, Maximilian Hemmersdorfer und Zeljko Marovic porträtieren die Konstanzer Kunsterwartungen in einem WUNSCHKONZERT (am 15.10. um 22.30 Uhr Late-Night-Premiere im Foyer des Stadttheaters).

Pia Donkel zeichnet das Bild des verzweifelten ORLANDO, der zu Jugend und Schönheit verdammt ist, gespielt von Julia Philippi (16.10. um 20.00 Uhr in der Werkstatt Inselgasse).

Weitere Artikel