Uraufführung im Theaterzelt: “1st Danceworks with Orchestra”, Volkstheater Rostock

Premiere: 24. September, 19:30 Uhr. -----Die erste Premiere im Theaterzelt und die erste Zusammenarbeit zwischen dem TanzTheater Bronislav Roznos und der Norddeutschen Philharmonie Rostock: Mit unkonventionellem Einsatz von Orchester und Instrumental-solisten kombiniert Chefchoreograph Roznos seine Tänzerinnen und Tänzer.
10960

Die Musiker werden nicht nur im Orchestergraben agieren, sondern ins Bühnengeschehen mit eingebunden. So wird die Verschmelzung von Tanz und Musik – von Schauen und Hören – intensiviert und auf einer neuen Ebene erfahrbar. Ausgehend von einem vorsichtigen Herantasten der Tänzer an die Live-Musik (Klavier solo) mündet der Abend mit der Zweiten Sinfonie des japanischen Komponisten Takashi Yoshimatsu in einer opulenten Synthese von zeitgenössisch-sinfonischer Musik und modernem Tanz.

Musikalische Leitung: Manfred Hermann Lehner

Regie und Choreographie: Bronislav Roznos

Ausstattung: Robert Schrag

Es tanzen: Natalie Brockmann, Hung-Wen Chen, Josef Dvorák, Teresa Lucia Forstreuter, Krzysztof Gradzki, Chika Kaneko, Linda Kuhn, Enkhzorig Narmandakh und Marat Rakhimov

Weitere Artikel