Uraufführung: "Jane the Quene", Theaterstück von Heiko Dietz, 'theater ... und so fort' in München

Premiere 12.10.2011, 20:00h. -----Nach dem Tod Edwards VI. im Juli 1553 sollte Lady Jane, unter Umgehung der von Heinrich VIII. festgelegten Thronfolge, als neue Königin Englands die Interessen des protestantischen Adels wahren.
11049

Gegen ihren Willen wurde sie zum Spielball im Kampf um den englischen Thron, wurde von ihrer Familie in ein Amt gezwängt, zu dem sie sich nicht berechtigt und berufen fühlte. Doch schon nach wenigen Tagen brachten die überwältigenden Sympathiebekundungen des Volkes für Mary Tudor, Tochter Heinrich VIII. und Katharina von Aragon, die Königin wider Willen um ihre Krone. Ein Aufstand gegen die bevorstehende Hochzeit Königin Marys (die als „Bloody Mary“ in die Geschichte eingegangen ist) mit Philipp von Spanien, dem Sohn und Erben Kaiser Karls V., besiegelte Janes Schicksal.

Sacha Holzheimer, Nadine Münger, Christa Pillmann, Sarah Schuchardt, Nina Steils, Konrad Adams, Bernd Dechamps, Markus Fisher und Christian Streit

Regie: Heiko Dietz

Dramaturgie: Carmen Panknin

Assistenz: Anja Meißner

Kostüm: Seraphine Karczewski

Bühne: Heiko Dietz, Mandy Hanke

Licht: Igor Belaga

Musik: Tobias Bosse

13.10.2011 Do 20:00

14.10.2011 Fr 20:00

15.10.2011 Sa 20:00

20.10.2011 Do 20:00

21.10.2011 Fr 20:00

22.10.2011 Sa 20:00

27.10.2011 Do 20:00

28.10.2011 Fr 20:00

29.10.2011 Sa 20:00

03.11.2011 Do 20:00

04.11.2011 Fr 20:00

05.11.2011 Sa 20:00

10.11.2011 Do 20:00

11.11.2011 Fr 20:00

12.11.2011 Sa 20:00

Weitere Artikel