Grips Theater Berlin: NEBENAN - Eine kleine Oper

von Michael Ramløse (Text und Musik) für Menschen ab 6Aus dem Dänischen von Volker QuandtPremiere am 3. April 2008, 17.00 Uhr, in der SchillerTheaterWerkstatt

Wer wohnt da eigentlich nebenan? Den Mann und die Frau, die sich als Nachbarn die Etagentoilette teilen, verbindet mehr, als beide ahnen. Er bastelt an einem Schiffsmodell und träumt von vergangenen wilden Zeiten, sie vertreibt sich die Einsamkeit mit Kartenlegen und wartet noch immer auf den Märchenprinzen. Das Abendessen, das sie ihm täglich vorbei bringt, würde er am liebsten gar nicht annehmen – wenn es nur nicht so verführerisch duften würde! Sie ärgert sich über sein flegelhaftes Benehmen – und kocht doch täglich für ihn mit!

Wie diesen zwei liebenswerten Schrullen erst ein großes Unglück widerfahren muss, damit sie ihr kleines Glück nebenan finden, das ist für Groß und Klein sehens- und hörenswert!

Regie: Jens Neumann

Ilona Schulz:

Sie

Thomas Ahrens:

Er

.... und Bettina Koch am Klavier

Weitere Artikel