Der Schauspieler Jörg-Heinrich Benthien ist verstorben

Plötzlich und unerwartet ist am 11.7.2016 in einer Probenpause der Schauspieler Jörg-Heinrich Benthien im Alter von 56 Jahren verstorben. Seine Kolleginnen und Kollegen im Theater Ulm sind fassungslos über die Lücke, die er hinterlässt.
21196

„Er war ein langjähriger Weggefährte und ein Freund“, sagte Intendant Andreas von Studnitz, und Verwaltungsdirektorin Angela Weißhardt ergänzte: „Es ist künstlerisch wie menschlich ein unfassbarer Verlust.“

Die beiden letzten Vorstellungen von „Wie im Himmel“ am Donnerstag, dem 14. Juli, und am Freitag, dem 15. Juli 2016, in denen Jörg-Heinrich Benthien die Hauptrolle, den Dirigenten Daniel Daréus, gespielt hat, entfallen aus diesem Grunde leider ersatzlos.

Wer Karten im freien Verkauf dafür erworben hat, kann sie an der Theaterkasse zurückgeben oder in einen Gutschein für einen Vorstellungsbesuch in der kommenden Spielzeit eintauschen.

Weitere Artikel