»WAS FRAUEN WIRKLICH WOLLEN« von Sabine Misiorny und Tom Müller im Theaterei-Zelt, Theaterei Herrlingen

Premiere Freitag 19. Mai. 2017, 20:00 Uhr. -----Eine Beziehungs-Comedy mit viel Musik. -- Leidenschaftlich, frech und spritzig kommt diese Sommerkomödie daher – und vor allem musikalisch, denn Franziska, die Protagonistin des Abends, liebt Karaoke. Sie liebt auch Männer, doch der „Richtige“ war noch nicht dabei.
22900

Sie wartet, sie sucht, sie schläft nicht gern allein, sie hat Ansprüche, nicht viele, aber ein paar, sie lebt. An diesem Abend trifft sie auf schräge Typen und viel Männlichkeit und auf die Frage, ob ein Mann weiß, was Frauen wollen. Aber wenn Frau selbst nicht weiß, was sie will, wie soll es dann ein Mann wissen?

Träume, Therapien und Turbulenzen in der energiegeladenen Atmosphäre einer Karaokebar geben den Rahmen für eine schwungvolle Theater-Revue.

Es spielen, singen und toben über die Bühne des Theaterei-Zeltes: Marisa Maddaluno und Kolja Heiß.

Regie führt Marion Weidenfeld, die Bühne gestaltet Jörg Stroh. Musikalisch beratend: Markus Munzer-Dorn

Weitere Aufführungen am Samstag um 20 Uhr und am Sonntag um 19 Uhr und dann an jedem Wochenende.

Karten gibt es beim Theaterei-Service: 0731/268177.

Weitere Artikel