BORE ME, Solo-Tanz-Installation von Caroline Simon in Köln

Premiere 3. und 4. Juni 2016, 20.30 Uhr., ehrenfeldstudios, Wissmannstr. 38, 50823 Köln. -----Die Zeit ist ein wertvolles Gut, das wir gerne mit Aktionismus überladen. Die Tänzerin Caroline Simon der Kompanie Silke Z. resistdance installiert mit BORE ME einen unaufgeregten Parcours, der ein Erlebnis für das Publikum, eine Aufforderung zur langen Weile, zum verweilen und anhalten bereithält.
21016

BORE ME bietet uns die kleinen Momente des Alltags, die wir gerne übersehen!

Konzept / Performance: Caroline Simon

Konzept / Dramaturgie: Silke Z.

Regie: Angus Balbernie

Administration / Organisation: Pia Maria Lukas-Larsen

Öffentlichkeitsarbeit: Romina Kunz

Eine Produktion von Silke Z. resistdance

Gefördert von:

Stadt Köln Land NRW

Reservierung unter 0221 222 666 3

admin@resistdance.de

www.resistdance.de

Weitere Artikel